Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 


Wir gedenken aller Sternenkinder dieser Welt.
Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember um 19:00 werden weltweit Kerzen für die Sternenkinder dieser Welt ins Fenster gestellt.
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  So langsam werde ich verrückt!!!
avatar  nicci27
Status:
schrieb am 16.02.2006 10:03
Guten Morgen,

so langsam werde verrückt. Seit der Eileiterschwangerschaft im Oktober läuft nichts mehr rund. Im Dezember wurde ich ja op. und seit dem ist mein Zyklus durcheinander.

Ist das normal?

Der erste Zyklus nach Op. war ohne ES und ich habe dann einfach so nach 42 Tage (gerechnet von der Op.) meine Mens bekommen.

Jetzt bin ich mittlerweile wieder bei ZT 22 angelangt und nach wie vor nichts in Sicht.

Ich verstehe das nicht. sehr treurig

Wie sind eure Erfahrung dazu?

Kann ich noch irgendetwas tun, um das wieder ins Lot zu bringen?

LG
Nicci




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019