Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Für uns das AUS...
no avatar
  Rübi
schrieb am 15.02.2006 12:06
Hallo, Ihr Lieben,

das Gefühl, dass wir schon immer kämpfen mussten und es noch nie richtig leicht hatten, hat sich auch diesmal wieder bewahrheitet.

Unsere erste ICSI mussten wir leider noch vor dem Transfer abbrechen, weil unser einziger Folli vorzeitig gesprungen ist. Ich hatte vom Arzt die Höchstdosis GonalF (2 x 300 IE tägl.) und später dann auch Menogon bekommen ; trotzdem hat sich nur ein Folli gebildet. Nun gut, so ein Einzelkämpfer kann ja sehr stark sein, noch war ich guter Hoffnung. Ausgelöst haben wir dann letzten Freitag – Sonntag morgen dann die Punktion. Nachdem ich wieder vollkommen bei Bewusstsein war (hatte Kurzzeitnarkose), erklärte mir die Ärztin, dass unser Folli wohl vorzeitig gesprungen ist, da er nicht mehr vorhanden war. sehr treurig Das würde schon mal vorkommen, und sie würde uns beim nächsten Mal mehr Glück wünschen.

Ein nächstes Mal wird es für uns leider nicht mehr geben, da aufgrund meines Alters die Kasse nichts übernimmt, wir also komplett Selbstzahler sind. Leider können wir uns einen weiteren Versuch nicht mehr leisten und stehen am Ende unserer Hoffnung…

Ich möchte ein ganz herzliches Dankeschön sagen an alle Daumendrücker und Mitfühler, und ein ganz doll liebes Danke gilt Möhre Bussi knuddel , die für uns während unseres Auslandaufenthalts hier für Däumchen gebettelt hat. Das war sehr lieb von dir, Möhre. (An dieser Stelle drücke ich dir ganz doll die Daumen für einen gelungenen Einzug von superstarken Krümeln!!!)

Ich wünsche Euch allen, dass sich eure Hoffnungen in Leben verwandeln und ihr genug Kraft habt, auch die schwierigen Situationen gut zu verarbeiten!

Alles Liebe
Rübi




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  Poppi
schrieb am 15.02.2006 12:10
ach rübi, es tut mir so leid für dich!
fühle dich ganz ganz fest Bussi streichel
poppi




  Re: Für uns das AUS...
avatar  cuba
schrieb am 15.02.2006 12:11
Rübi,

oh man mir fehlen die richtigen Worte dass tut mir so leid .............




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  kiba
Status:
schrieb am 15.02.2006 12:12
Och Menno, das gibts doch gar nicht! Das tut mir leid!

Ich wünsche Dir, dass Du es trotztdem schaffst nach vorn zu blicken.

Grüße Kiba


  Werbung
  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  brunobaer
schrieb am 15.02.2006 12:15
Hallole Rübi,
es tut mir sehr leid, dass die letzte ICSI so gelaufen ist, streichel!!!!
Ich hoffe sehr, dass Du auch an einem Leben ohne Kinder Freude haben wirst!!!!!
Dies ist der Moment, vor dem ich mich auch am meisten fürchte...........loslassen zu wissen, das war jetzt der letzte Versúch und wir werden kinderlos bleiben, sehr treurig sehr treurig sehr treurig
Wünsche Dir sehr viel Kraft!!!!!!!!!!!!!!
Bussi Brunonaer




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  saahne
schrieb am 15.02.2006 12:21
oh rübi..

ich wünsche dir viel kraft diese enttäuschung zu verarbeiten...das tut mir sehr leid, das der versuch auch noch so blöde geplatzt ist traurig...




..aber schonmal daran gedacht nach holland zu gehen..wir haben 30-50%gespart..sind aufgrund des "nichtverheiratet seins" nach leiden gegangen....die dritte icsi brachte uns vor 5monaten die kleine lena..... die medis sind dort auch günstiger...


liebe grüße

saahne


  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  Peyto
schrieb am 15.02.2006 12:24
Das tut mir sehr leid für Dich

Liebe Grüße




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  *Minimaus*
schrieb am 15.02.2006 12:39
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll....

knuddel*tröst*knuddel*tröst*knuddel!!!

LG Minimaus




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  Anica
schrieb am 15.02.2006 12:46
Liebe Rübi!

Wie furchtbar! Es tut mir wirklich sehr, sehr leid für euch! streichel

Vielleicht findet ihr ja noch einen Weg einen weiteren Versuch starten zu können. Ich würde es euch so sehr wünschen.

Liebe Grüße
Anica


  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  Amrum1999
schrieb am 15.02.2006 12:58
Liebe Rübi,

ich wünsche euch alles Gute und hoffe ihr findet einen Weg um damit klar zu kommen. (Auch ich habe Angst vor dem Moment in dem ich mir evtl. eigestehen muss, ohne ein eigenes Kind zu leben).




Alles Gute für euch!




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  silbaerle
schrieb am 15.02.2006 13:03
das ist so gemein.
mir ist letzte woche das eilein auch schon zu früh gesprungen...aber ich mach ja nur IUI und ich hab auch noch Versuche...
trotzdem hatte ich einen (leichten?) Nervenzusammenbruch, so schlecht ging es mir noch nie. Wenn man des Versuches beraubt wird ist es noch schlimmer, als ein negativ....

ich wünsche Euch, dass ihr das bald verdauen könnt und drück Dich gaaaaaaaaaaaaaaaaanz fest

knuddel

silbaerle




  Re: Für uns das AUS...
avatar  Candia
schrieb am 15.02.2006 13:08
Ich weiß gar nicht, was ich dir sagen soll oder kann...das tut mir wirklich wahnsinnig leid
Ich wünsche euch viel Kraft!!

LG Tina




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  Guste
Status:
schrieb am 15.02.2006 13:09
Ich bin ganz sprachlos, weil es so traurig ist. Vor diesem Moment fürchte ich mich auch sehr, dass man einfach, aus welche Gründen auch immer, sagen muss, das wars. Ach Mensch, hab so mit dir mitgehofft....lass dich mal ganz fest

LG von Kathrin




  Re: Für uns das AUS...
avatar  Petry.
schrieb am 15.02.2006 13:18
Liebe Rübi,

es ist schwer in so einem Moment die richtigen Worte zu finden. Vielleicht gibt es sie auch gar nicht...
Mir bleibt nur dir/euch für die Zukunft das Beste zu wünschen. Es ist hart von so einem wichtigen Traum Abschied nehmen zu müssen. Hoffentlich schafft ihr es dennoch mit ein bisschen Abstand und Zeit euer Leben wieder zu genießen.

Von Herzen alles Liebe




  Re: Für uns das AUS...
no avatar
  KT
schrieb am 15.02.2006 13:18
Hallo Rübi,

es tut mir so leid, dass es so schief gelaufen ist.
Aber wäre denn eine ICSI im spontanzyklus keine Alternative? Da fallen ja die Medi-Kosten weg und wenn Du auch von alleine einen Folli mit EZ im Zyklus produzierst könnte man doch die nutzen.

Ich hoffe ihr kommt jetzt erstmal zur Ruhe und findet Kraft und Mut Euren Weg weiter zu gehen, evtl. ist ja auch Ado ein Weg für Euch.

Viel Kraft,
KT






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019