Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  so - das wars wieder mal...
avatar  Pusteblume31
schrieb am 14.02.2006 19:35
...aus der Traum vom unvergesslichen Valentinstag ! Auch die 3. IUI ist NEGATIV verlaufen sehr treurig sehr treurig sehr treurig

Jetzt müssen wir zum Gespräch in die Kiwu-Praxis. Eine ICSI/IVF wird wahrscheinlich unausweichlich.

Weiss jemand ob es auch schon nach negativen IUIs Sinn macht über eine Immunisierung nachzudenken ? Oder kommt das nur bei Fehlgeburten in Frage ? Wird das von der KK übernommen ?

Traurige Grüße von Eurem Pusteblümchen !!!




  Re: so - das wars wieder mal...
no avatar
  brunobaer
schrieb am 14.02.2006 19:38
Hallole Pusteblume,
tut mit sehr leid, streichel streichel streichel !!!!!!!!!
Wie das bei IUI ist weiß ich net, aber ich hatte auch "nur" 3 neg. ICSIS und keine FG, bevor ich mich bei Fr. Dr. Reichel immunisieren ließ!!!!!!!!!!!!!
Wünsche Dir viel, viel Glück!!!!!!!!!!
Brunobaer




  Re: so - das wars wieder mal...
no avatar
  Möhre!
schrieb am 14.02.2006 19:54
nicht auch noch du sehr treurig
von wegen schöner valentin
ich glaube immu macht auch ohne fg sinn...
wenn meine Ivf jetzt nix wird,mache ich auch eine und ich hatte zum glück noch keine FG

wünsch dir ganz viel kraft knuddel Möhre




  ich weiß ich habe..
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 14.02.2006 20:09
.. leicht reden und manchmal bekomme ich auch ein schlechtes Gewissen, weil ich jetzt schwanger bin, aber es tut mir immer weh von einem negativ zu lesen. Es tut mir sehr leid.

Ich möchte Dich ganz doll knuddeln und Dir (klar auch allen hier) ganz viel Glück für den nächsten Versuch wünschen

Erdnuß76


  Werbung
  Re: so - das wars wieder mal...
no avatar
  Kaiya
schrieb am 14.02.2006 20:25
Ach mensch, wie schade
traurig

knuddel

Zur Immukann ich dir leider nichts sagen. Bin aber gespannt auf weitere Antworten. Hab auch drei neg. IUIs hinter mir.




  Re: so - das wars wieder mal...
no avatar
  Goldlöckchen
schrieb am 14.02.2006 20:45
Tut mir sehr leid liebe Pusteblume




  Re: so - das wars wieder mal...
avatar  Dati
schrieb am 14.02.2006 22:19
Och tut mir leid ... nicht noch einer streichel streichel knuddel knuddel knuddel




  Re: so - das wars wieder mal...
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 14.02.2006 23:32


Och nööööööööööööö sehr treurig

Tut mir total Leid...

LG

Claudia

PS: Immunisierung nur, wenn die Blutwerte Sinn machen. Das ist nur bei einigen Leuten der Fall. Darüber hinaus kommen ja noch ein paar weitere Einnistungsstörungen (Gerinnung, Schilddrüse u.v.a.) in Betracht und man darf über alldem nicht vergessen, dass die Chancen der IUI bei Idealbedingungen auch max. 20 % betragen.




  Re: so - das wars wieder mal...
avatar  gumpy
schrieb am 14.02.2006 23:43
sehr treurig sehr treurig sehr treurig
Es tut mir sehr leid für Euch




  Re: so - das wars wieder mal...
avatar  Candia
schrieb am 15.02.2006 07:08
Komm mal her du kleines trauriges Pusteblümchen Das tut mir echt leid...streichel

LG Tina




  Re: so - das wars wieder mal...
no avatar
  Trillian_06
schrieb am 15.02.2006 10:04
Liebe Pusteblume,

ich kann es gut nachvollziehen, wie du dich jetzt fühlst. Aber gib noch nicht auf, denn die Chancen sind auf natürlichem Weg ja auch nciht höher als 20 % - da muss frau es einfach häufiger probieren.






  Re: so - das wars wieder mal...
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 15.02.2006 10:21
kann mich Claudia mit der Immunur anschließen
knuddel






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019