Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: Ganz zartrosa Linie zum Valentinstag
avatar  Arev
schrieb am 14.02.2006 21:19
Ich drück dir auch die Daumen! auf dass der nächste Test eindeutiger ist und der Bluttest das dann bestätigt!

Viele grüße, Vera!




  Re: Ganz zartrosa Linie zum Valentinstag
avatar  gumpy
schrieb am 14.02.2006 23:29


für ein fettes positiv!!!!!




  Re: Ganz zartrosa Linie zum Valentinstag
no avatar
  Katinka67
schrieb am 15.02.2006 13:48
Von mir auch noch ein paar Däumchen! Vielleicht ist es ja auch ein ganz zartes Kind.... zwinker

Viel Glück!
Katinka




  Re: Ganz zartrosa Linie zum Valentinstag
no avatar
  katalyt
schrieb am 15.02.2006 17:49
Ich auch - zarte rosa Linie (heute früh). Puh, ich war froh über Deinen/ Euren Beitrag. Hab ein wenig Angst. Sollte es nach 3 Jahren Warten wirklich so sein? Laut Tempikurve hätte ich schon vor 2 Tagen positiv testen können, hab mich aber nicht getraut.

Auf jeden Fall werde ich morgen bei meiner Gyn anklopfen. Wie lange muss ich denn dann auf das Bluttestergebnis warten?

Kat Ohnmacht




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019