Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Schmerzen nach Transfer
no avatar
  Taja
schrieb am 14.02.2006 08:36
Hallo, kennt sich jemand aus.Ist es 6 Tage nach dem Transfer bei ICSI noch normal Schmerzen zu haben. Ich habe Angst meine Tage zu bekommen. Taja


  Re: Schmerzen nach Transfer
no avatar
  *Jane*
schrieb am 14.02.2006 08:45
Hallo Taja,

ich vermute mal, die Schmerzen fühlen sich wie Mensziehen an? Oder sind es andere Schmerzen?

Für die Mens ist es noch zu früh. Dieses Ziehen hat erst mal gar nichts zu bedeuten. Auch wenn eine Schwangerschaft eintritt, kann es so ziehen. Das kann man kaum unterscheiden. Es ist also weder ein positives noch ein negatives Zeichen.

Vielleicht kommt es ja auch von den Eierstöcken? Es dauert ja ein Weilchen bei ICSI bis die wieder ihre normale Größe erreicht haben. Außerdem kann es sein, dass sie wieder mehr zu spüren sind, wenn sich da ein kleiner HCG-Produzent eingenistet hat.

Du musst leider noch ein paar Tage warten bis du von dieser blöden Warterei erlöst wirst.

Wenn es allerdings sehr starke Schmerzen sind, solltest du deinem Arzt Bescheid sagen.

LG Jane




  Re: Schmerzen nach Transfer
no avatar
  dianar34
schrieb am 14.02.2006 09:33
Hey,

ich hatte auch schmerzen und rannte alle 5 Minuten auf die Toilette weil ich davon überzeugt war, dass ich meine Tage bekomme. Einmal musst ich mich doch tatsächlich 1/2 Stunde ins Bett legen, so hat mein Bauch gestochen.

Das Ergebnis war eine SS

Viel Glück






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019