Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Habe 2 Fragen an Euch
no avatar
  Momo19
schrieb am 14.02.2006 00:17
War am letzten Freitag in der Kiwu für US.Doc meinte dann das der nächste Tag ( also Samstag ) reif wäre für IUI. Löste dann am Freitag um 11:30 mit Predalon den ES aus.Samstag ging ich in die Kiwu, Doc machte nochmal ein US und sagte verblüfft " oooh keine Follis mehr da". Dann machte er sofort die IUI. Hmmm, was meint ihr? War´s das oder kann ich trotzdem noch hoffen???
2.Frage: habe seid heute einen total aufgeblähten Bauch, so wie wenn ich in der weiss wie vielten schwanger Woche wär.Was ich ja leider noch nicht sein kann sehr treurig .
Würde mich freuen über Antworten von Euch und wie ihr darüber denkt.
Lieben Dank
Uschi




  Re: Habe 2 Fragen an Euch
avatar  Candia
schrieb am 14.02.2006 07:31
Hallo winken

Zu deiner ersten Frage kann ich leider nichts sagen traurig

Aber den aufgeblähten Bauch kenn ich gut, das hab ich auch jedesmal nach IUI. Darüber mach dir keine Sorgen, das geht meist nach ein paar tagen wieder weg.

Ich drück dir die Daumen

LG Tina




  Re: Habe 2 Fragen an Euch
no avatar
  *Jane*
schrieb am 14.02.2006 08:55
Hallo Uschi,

die Eizellen sind ja zwischen 12 und 24 Stunden befruchtungsfähig, also könnte es durchaus noch geklappt haben. Man weiß ja nicht so genau, wann sie gesprungen sind. Aber am Freitag waren sie ja offensichtlich noch da.

IUI hatte ich zwar noch nicht, aber den Blähbauch kenne ich auch. Nimmst du Utrogest oder irgendein anderes Progesteronpräparat zur Unterstützung der zweiten Zyklushälfte? Dann könnte es davon kommen.

LG Jane




  Re: Habe 2 Fragen an Euch
no avatar
  Momo19
schrieb am 14.02.2006 11:42
Vielen Dank, ihr habt mir wieder ein wenig Mut gemacht.



LG,Uschi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019