Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Bitte um Unterstützung.
no avatar
  Helmusja
schrieb am 13.02.2006 20:01
Hallo, ihr Lieben!

Ich hatte am 31.02 ET gehabt und muss morgen den SST bzw.BE machen. Ich bin schon die ganze Zeit aufgeregt und finde keine Ruhe.
Seit drei Tage habe ich ständige Bauchschmerzen, ähnlich wie bei Regelschmerzen.
Habt ihr vielleicht auch ähnliche Symptome gehabt oder gar keine.

Schreibt mir. Ich würde mich über jeden Antwort freuen.


  Re: Bitte um Unterstützung.
avatar  Mylo
schrieb am 13.02.2006 20:08
Hallo,

ich kann Dir da leider nicht weiter helfen, aber ich drück Dir für morgen ganz feste die Daumen.



Liebe Grüße Mylo




  Re: Bitte um Unterstützung.
no avatar
  *Jane*
schrieb am 13.02.2006 20:19
Diese mensähnlichen Schmerzen lassen sich leider nicht interpretieren. Die gibt es sowohl bei einem Negativ als auch einem Positiv. Du wirst noch bis morgen warten müssen. Aber ich kann zumindest die Daumen für dich drücken.
Schreib wie es ausgegangen ist!

LG Jane




  Re: Bitte um Unterstützung.
no avatar
  Momo19
schrieb am 13.02.2006 20:44
Auch von mir viele viiiiele

LG,Uschi




  Werbung
  Re: Bitte um Unterstützung.
no avatar
  Pandabär
schrieb am 13.02.2006 21:14
Ich drücke Dir auch ganz feste die Daumen

Ist ja schon ein gutes Zeichen, daß die Mens noch nicht da ist.






  Re: Bitte um Unterstützung.
no avatar
  Carabus
schrieb am 13.02.2006 22:12
  Re: Bitte um Unterstützung.
avatar  gumpy
schrieb am 13.02.2006 22:13
Alles gute für Morgen!!!!








Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019