Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  Cassandra106
schrieb am 13.02.2006 18:39
Glucosetoleranztest:
Nüchtern: 74,
nach 30 min: 144
nach 60 min: 122 (wie das denn??)
nach 120 min: 137

gestörte Toleranz wäre bei 140 - 199 Ich bin sehr sauer
dachte ich hätte endlich mal ne richtige Störung, die ich behandeln kann.

CD4/CD8 grenzwertig
TSH grenzwertig
NKZ grenzwertig

mennooooooooooooooooo sehr treurig




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 13.02.2006 18:50
weil du etwas "besonderes" bist..... einzig artig...... nicht im trüben Wasser schwimmend, sondern herrausragen...
Bussi




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  Cassandra106
schrieb am 13.02.2006 18:59
das is lieb Bussi, aber dafür kann ich mir irgendwie nix kaufen grins
Mag mal nich einzigartig sein sondern fruchtbar, wie die Mehrheit der Bevölkerung. Immer bin ich beim kleineren Prozentsatz, aber bei denen die mit 10% Chance schwanger werden bin ich nich.
Ach heut is ein Jammertag




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 13.02.2006 19:05
ich weiß, aber wir könne es uns nicht aussuchen.....
und ich fand das Bildgleichnis sooooo schön sehr treurig
warst du eigentlich mal in der TCM-Praxis??




  Werbung
  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  Cassandra106
schrieb am 13.02.2006 19:12
is ja auch schööööööööööööööön BussiBussiBussiBussiBussi
Ich mach grad Kinesiologie und das wird langsam spannend smile




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  DasdoppelteLottchen
schrieb am 13.02.2006 19:13
Hallo Cassi!

Oh Mann, tut mir leid, das der Test nicht das gewünschte Ergebnis bzw. die ersehnte Klärung gebracht hat! Hab so an dich gedacht und dir die gedrückt!

Lass dich ganz lieb knuddel und

Lucy




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
avatar  Pedechen
Status:
schrieb am 13.02.2006 19:51
Huhu Cassiwinken

Leider kann ich dir zu deinen Ergebnissen rein gar nix sagen.
Aber auch wenn du dir nichts davon kaufen kannst, muss ich dich mal ganz dolle drücken knuddel Bussi

Manschmal hilft ein bisserl kuscheln, damit man sich wenigstens ein kleines bisschen besser fühltknutsch

Liebe Grüße Pedechen




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  Hope810
schrieb am 13.02.2006 19:54
Grenzwertige Cas' hab ich am liebsten

Ich verstehe, was du meinst traurig




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  wickie
schrieb am 13.02.2006 19:54
hallo du,

das ist schon blöd wenn man nie genau weiss woran man oder besser frau ist, das kann ich gut verstehen! bei uns ist auch alles unklar, nur klappt`s halt nicht. allerdings bin ich noch lange nicht so weit auf diesem steinigen weg gegangen wie du...ich würd dir so gönnen das ihr endlich klarheit bekommt, bzw das es halt einfach mal klappt, ganz egal wie die chancen dazu stehen zwinker

ganz liebe grüße
wickie




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  Cassandra106
schrieb am 13.02.2006 20:16
sorry, natürlich ist Deine Bildgleichnis superschön
Bin im Moment nur so traurig, das war meine letzte Hoffnung




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  LeeLee
schrieb am 13.02.2006 20:30
Cassie,

lieber grenzwertig als faustdick, zumindest in den meisten Fällen. Ja

Weiß ich nicht recht, wie ich dich trösten soll

Ich drück dich Bussi




  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  Pandabär
schrieb am 13.02.2006 21:22
  Re: Warum bin ich immer nur grenzwertig sehr treurig
no avatar
  Sasuana
schrieb am 13.02.2006 21:40
Liebe Cass,

ich glaube, wir Kiwu-Mädels sind die Einzigen, die sich bei jeder neuen Untersuchung wünschen, dass irgendeine "richtige" Störung gefunden wird. Ist doch paradox, oder? Ich kann dich gut verstehen, ging mir bei Dr. Reichel auch so (Jubel über meine MTHFR-Mutation und den chronischen Infekt, tststs).

Lass' dich mal feste von mir drücken, arme grenzwertige Cassandra. Mehr kann ich leider nicht für dich tun, obwohl ich es soooo gerne könnte. Bussi

Liebe Grüße
Sasuana






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019