Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)neues Thema
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?

  darf ich Orgalutran und Cetrotide mischen ?
no avatar
  MUTZI
schrieb am 13.02.2006 17:49
bzw. kann ich 3 x Orgalutran nehmen und dann eine Cetrotide spritzen ? oder muss es unbedingt immer Orgalutran dann sein ?

bitte dringend antworten........

DANKE
Mutzi


  Re: darf ich Orgalutran und Cetrotide mischen ?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.02.2006 18:39
ich würde es so injizieren , wie es dir dein doc geraten hat , oder hast du keinen behandlungsplan mitbekommenIch hab ne Frage

orgalutran und cetrotide sind identisch bzw. äquivalent in ihrer wirkungsweise soviel ich weiß und man müßte sie dann theoretisch auch mischen können .
da die medis jedoch sehr teuer sind , würde ich keine experimente damit machen , sondern dann lieber einmal mehr pieksen und zähne zusammen beißen zwinker

orgalutran muß immer ca zum selben zeitpunkt injiziert werden und die injektionsorte müßen gewechselt werden , also nicht jeden tag die gleiche stelle nehmen .

frage doch morgen einfach in deiner praxis nach , wenn du unsicher bist und doch nur einmal pieksen möchtest am tag zwinker.

lg v. pummie .




  Re: darf ich Orgalutran und Cetrotide mischen ?
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 13.02.2006 22:48
Liebe Mutzi,

also mischen sollten SIe das nicht. Aber an aufeinander folgenden Tagen können Sie mal das eine und mal das andere nehmen, da die Wirkung annähernd identisch ist

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite




  Re: darf ich Orgalutran und Cetrotide mischen ?
no avatar
  MUTZI
schrieb am 14.02.2006 08:21
danke für die Antworten smile

richtig mischen wollte ich ja auch gar nicht........ sondern nur wissen, ob ich erst das eine und dann das andere nehmen kann, wegen der Verfügbarkeit smile danke !!!

LG
Mutzi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019