Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  LeeLee
schrieb am 13.02.2006 17:44
Hallo Mädels,

ich weiß, falsches Forum, aber ich hoffe hier kann mich doch noch jemand aufbauen.

Ich hatte jetzt bei 2 Versuchen (ICSI) jeweils nur 4 befruchteten Eizellen. Im ersten Versuch hatte ich 15 reife Eizellen, im 2. Versuch 13.

Es ist ein Sinnlos-Jammerposting, aber irgendwie kann ich nicht mehr. So schwer hab ich mir das wirklich nicht vorgestellt. Was um alles in der Welt habe ich nur verbrochen?

Kann mir irgendjemand Mut machen oder sollte ich mich gleich mit dem Gedanken anfreunden aufzuhören?

Der SST steht noch aus, ich weiß, aber ich bin total verzweifelt. traurig




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
avatar  gumpy
schrieb am 13.02.2006 17:47
Habe Dir gerade ein Geschenk in einem anderen Posting gemacht knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  dacat
schrieb am 13.02.2006 17:55
Hallo LeeLee,

jammer ruhig rum, dafür ist das Forum ja schließlich da. crazy smile grins


Und wenn Du genug gejammert hast führe Dir bitte vor Augen, dass es ja nur eines Deiner Hörnchen schaffen muss - und weil Du gleich 3 Hörnchen bei Dir hast ist die Chance, dass mindestens eines bei Dir überwintert und übersommert doch recht groß!!!



Liebe Grüße

daCat


P.S.: WS is Sch.... in zwei oder drei Wochen bin ich auch dran pfeifen




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  BineSa
schrieb am 13.02.2006 17:56
Hei LeeLee,

jetzt mal ernsthaft. Was ist an vier befruchteten Eizellen verkehrt??? OK, du hast keine Kryos für weitere Versuche, aber das ist doch kein totales Drama.
Du hast befruchtete Eizellen und zwar in ausreichender Zahl, das ist doch schön. Besser als ein abgebrochener Versuch, weil nix in den Eibläschen drin war, oder gar keine da sind, oder keine befruchtet wurden.
Du hast in diesem Versuch alle Chancen der Welt, schwanger zu werden. Deine Chancen für diesen Versuch sind nicht schlechter als die von anderen, die noch Kryos auf Eis liegen haben. Außerdem wollen ja auch viele keine Kryos, da werden die überzähligen Embryonen verworfen.

Also mach dich nicht verrückt, DU HAST GUTE CHANCEN, ganz ehrlich.

So, jetzt noch einmal in den Arm , alles Liebe
BineSa




  Werbung
  ja ich, bei der 4. icsi!
no avatar
  engel13
schrieb am 13.02.2006 17:57
hallo leelee,


muss allerdings sagen, dass die befruchtung und weiterentwicklung in den 3 vorhergehenden icsis besser war. ich habe nur noch einen eierstock, bei den stimus 6 - 8 reife ez. bei der 4. icsi 8 ez, 5 befruchtet und eine "langsame" blastocyste, für mich war der versuch abgehakt, habe gar nicht mit einer ss gerechnet. das ergebnis kam im mai 2001 zur welt und ist jetzt gar nicht mehr langsam. bei uns gab es nie kryos, ich hatte mich damals schon mit dem nächsten versuch auseinandergesetzt, und siehe da, der kleine hatte es sich bei mir gemütlich gemacht. letztendlich reicht eines, wenn das richtige dabei ist. vor dem versuch für ein geschwisterchen scheue ich noch etwas zurück, obwohl die bioologische uhr schön langsam tickt!


alles gute,


engel13


  nachtrag: von 5 befruchteten ez...
no avatar
  engel13
schrieb am 13.02.2006 18:00
...blieb eine blasto übrig, der rest entwickelte sich nicht weiter. und die blasto war einen tag zu langsam!


  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  LeeLee
schrieb am 13.02.2006 18:07
Mädels,

danke dass ihr mir Mut machen wollt. Bussi

Ich weiß einfach nicht, wie ich das verkraften soll, wenn mir jemand sagt, es lohnt sich nicht es nochmal zu probieren.
Und darauf wird es wohl irgendwann hinauslaufen.

Davon ganz abgesehen, sind wir auch nur Otto-Normalverdiener, irgendwann ist eh Schluß.

Bei der MA hab ich mich ja noch damit getröstet, dass ich schwanger werden kann. Mittlerweile ist mir klar, dass ich da wohl viel zu optimistisch war (dabei bin ich überzeugter Pessimist)

Ich danke euch Mädels, ihr seid die liebsten der Welt. Bussi




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  ela71
Status:
schrieb am 13.02.2006 18:12
Liebe LeeLee,

wer wird denn hier jetzt schon anfangen zu kollern? knuddel streichel
Hey, sieh doch mal, was für Krümelchen Du zurückbekommen hast und mit welchen Du auch schon mal schwanger geworden bist.
Versuch doch positiv zu denken und nicht schon jetzt den Versuch pessimistisch zu betrachten.
Komm - Du schaffst das doch




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
avatar  sonnenschein158
schrieb am 13.02.2006 18:22
Hey Leelee,

soweit ich weiss sind die A-Hörnchen und B-Hörnchen so richtig
putzige Gesellen und jetzt haben noch von c-Hörnchen Gesellschaft
na wenn da nicht mal einer bei Dir überwintert!!!!

Fühl dich gedrückt knuddel knuddel knuddel knuddel
knuddel

Alles wird gut und nicht soviel kollern und grübeln

Ganz liebe Grüße
Susanne




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 13.02.2006 18:45
Hallo Susanne
ich weiß es ist schwer nicht die Hoffnung zu verlieren.... manchmal wäre es einfach, alle würden sagen, daß es nicht klappen kann...
dann müssten wir nur mit der Tatsache leben...
aber im Gegenteil alle sagen mit der richtigen EZ und dem richten Spermien habt ihr euer Kind!!!!!!
und da reicht eine richtige EZ und diese Chance besteht, ob du viele hast oder nur wenige... und bei 3 Hörnchen hast du eine realistische Chance, daß einer bleibt...
und dabei ist es egal, wieviele Versuch oder EZ die anderen haben
die richtige EZ!!!! mit dem richtigen Partner
und dafür schick ich dir 100000000000000000000000000000000 oldie Däumchen und noch viel mehr




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  planschkuh
Status:
schrieb am 13.02.2006 19:09
Hallo LeeLee,

ich hab zwar keine große Erfahrung schließlich ist mein positiver Test gerade erst 3 Tage alt aber war hatten auch nur 5 befruchtete Eizellen und sie haben mir nur zwei wieder eingesetzt. Zumindest zu jetzigen Zeitpunkt hat es sich mindestens eines davon gemütlich gemacht. Also sind 4 doch gut!!!



Lieben Gruß Julia


  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  Tigerin
Status:
schrieb am 13.02.2006 19:12
Hi Leelee,

streichel Deine Befruchtungsraten mögen auf den ersten Blick mies ausschauen, aber vom Ergebnis her kommst Du nicht schlechter weg als Frauen, die von vornherein nur sechs oder sieben Follis produzieren, und die können auch schwanger werden! So fies Eileiterschwangerschaften und Fehlgeburten sind, Du weißt immerhin, dass Du schwanger werden kannst, und damit hast Du den meisten Frauen hier viel voraus. Bitte, verliere nicht die Nerven - wenn die Befruchtungsrate die einzige Hürde ist, kannst Du bestimmt noch punkten. Ich wünsche es Dir von Herzen!

LG

Tigerin




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
no avatar
  Peyto
schrieb am 13.02.2006 19:15
Liebe Susanne,

hab`ich das richtig gelesen, Du hattest am 11.02. Transfer? Dann bist Du doch erst seit zwei Tagen in der WS. Bitte wirf nicht jetzt schon die Flinte ins Korn! Du hast doch noch guten Grund zu hoffen.

Naja, jetzt sag ich das, aber wenn ich erstmal in der WS bin, kann es mir vielleicht genauso gehen zwinker .

Trotzdem drücke ich Dir ganz fest die Daumen für ein Positiv!


Liebe Grüße




  Re: Jemand mit saumieser Befruchtungsrate schwanger geworden und geblieben?
avatar  Schnuffel72
schrieb am 13.02.2006 19:16
Hallo winken

Vielleicht kann ich Dir ein wenig Mut machen:

1.ICSI von 18 EZ nur 5 befruchtet

2. ICSI von 18 EZ nur 8 befruchtet

3. ICSI von 20 ET nur 6 befruchtet ...und ich bin schwanger

Also geb nicht auf...aber ich kann Deine Sorge total verstehen. Ich hatte die gleichen Gedanken. War auch mutlos und dachte ich brüte wie eine Verrückte und dann so ein Mist....aber es reicht wirklich DAS richtige Ei und DER richtige Samenfaden grins

Toi Toi Toi

LG
Chrissi




  Re:
no avatar
  LeeLee
schrieb am 13.02.2006 19:20
Vielen Dank, Bussi

ohne euch würde ich wahrscheinlich durchdrehen.

Ich versuche mal bis zum SST positiv zu denken, nur was ist danach?






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019