Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.02.2006 11:07
hallo liebe candia ,

meine daumen sind noch immer so sehr gedrückt - ich hoffe du kannst uns heute etwas positives berichten .

alles liebe von pummiesmile



Beitrag geändert am : (Mo, 13.02.06 11:08)


  Re: @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
avatar  gumpy
schrieb am 13.02.2006 11:13
  Re: @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
no avatar
  *Jane*
schrieb am 13.02.2006 11:34
Da drück ich doch auch gleich noch mit!

LG Jane




  Re: @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
avatar  santorini
schrieb am 13.02.2006 11:38
Auch von mir ALLES GUTE !

Ich fieber mit.

LG Santorini




  Werbung
  Re: @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
no avatar
  mandymic78
schrieb am 13.02.2006 11:41
hey pummie,

im anderen posting hat se geschrieben sie hat ihre mens bekommen * sehr treurig




  Re: @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
avatar  Candia
schrieb am 13.02.2006 13:03
Danke ihr Süssen und ganz doll danke Pummielein , aber ich hab seit gestern mittag schon eine megaheftige, echt abartige (sorry Ich werd rot) Mens mit allem was dazu gehört (Krämpfe, Kopfweh etc. ) sehr treurig

Warte jetzt nur auf Ludis Anruf um mit ihm abzusprechen, ob ich gleich heute abend wieder spritzen kann, denn eigentlich wollen wir gleich noch die letzte geplante IUI hinterher schiessen Ja

Ich melde mich dann, wenn ich genaueres weiß!

LG Tina knuddel




  Re: @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.02.2006 17:02
das tut mir sehr leid candia streichel
ich habe dein posting gestern nicht gesehen - sonst hätte ich dich gestern schon "in den arm" genommen und getröstet .

wünsche dir sehr , dass du gleich weiter machen kannst .
weißt du ob ludi anfang märz urlaub hat ?
ich will ja auch im märz anfangen , aber mir ist noch in erinnerung , dass er sagte , er ist die erste märz-woche nicht da. hoffentlich verlängert er seinen urlaub nicht , dann müßte ich warten bis april traurig

lg v.pummie und nochmal feste knuddelvon pummie .




  Re: @candia ... ich hoffe auf ein positiv für dich...
avatar  Candia
schrieb am 14.02.2006 07:26
Hallo Pummie winken

Kann dir leider nicht sagen, ob Ludi im März Urlaub hat Ich hab ne Frage Ich hoffe doch nicht...denn dann wird´s wieder mal eng bei mir, und er wird dann vermutlich meine IUI wieder nicht machen können traurig...oder? *rechne*...doch, könnte gerade noch so passen smile
Hat gestern übrigens alles geklappt, ich hab gestern mit meinem Puregonrest angefangen zu spritzen, heut mache ich etwas früher Feierabend und eile vom Berliner Tor nach Altona um mir schnell die Rezepte rauszuholen und mir Nachschub zu besorgen - das wird Stress, ich fahr doch immer vom Hbf. mit dem Zug zu uns "nach draussen", und der fährt leider nur selten - hab also schon alles durchgeplant, das Timing muß optimal hinhauen nachher, Verspätungen kann ich mir nicht leisten, sonst geister ich durch HH und kann zu sehen, wie ich die Zeit bis zum nächsten Zug totschlage LOL

Ansonsten geht es mir sogar recht gut diesmal Pummie, komisch oder? Dieser Versuch wird wohl schlimmer, denn es wird wohl das letzte Mal IUI werden...und ich brauch dir ja nicht zu sagen, dass IVF ungleich kostenintensiver wird...und da wir ja Selbstzahler wegen unserer seeeehr ungünstigen Versicherungskonstellation sind, weiß ich noch gar nicht, wie wir das dann finanziell machen sollen sehr treurig Die IUI´s haben uns ja eigentlich schon "aufgefressen" traurig Irgendwelche Tipps?

Aber jetzt konzentriere ich mich erstmal auf diesen Versuch, jawoll Ja

Ich drück dich Pummie *umärmel*, bis dann
Tina



Beitrag geändert am : (Di, 14.02.06 07:33)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019