Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  DanaBärchen
Status:
schrieb am 13.02.2006 08:03
Hallo Ihr Lieben,

ich hab zwar erst Donnerstag SST, aber am Samstag und Sonntag war Crinone schon bräunlich verfärbt.
Tja, ich denke mal, dass war es dann wieder traurig .
Hab das ganze WE nur sehr treurig vor lauter Traurigkeit und Enttäuschung.
Es sah doch alles sooo gut aus und nun das.
Ich hatte alle Hoffnung in diesen Versuch gelegt.

WARUM?

Traurige Grüße
Dana



Beitrag geändert am : (Mo, 13.02.06 08:03)


  Re: Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  moni121
schrieb am 13.02.2006 08:11
Liebe Dana,

gib die Hoffnung noch nicht auf! Deine Mens ist doch noch gar nicht da und die Verfärbung muss nicht unbedingt davon kommen.
Also ich drück dir weiterhin ganz fest die Daumen

Viele Grüße und *drück*
moni




  Re: Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  c0r13n4
schrieb am 13.02.2006 08:46
also jetzt gib mal nich so schnell auf. braunes blut = altes blut. also kann es eventuell von einer einnistungsblutung her stammen oder gar nich aus der gebärmutter kommen. schlimm ist nur das frische rote/hellrote Blut. also jetzt lass mal den kopf nich hängen




  Re: Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  *Jane*
schrieb am 13.02.2006 08:53
Ich seh es wie die anderen: Wenn es bräunlich war, dann war es altes Blut und außerdem war es nur eine SB. Aus ist es erst mit frischem hellen Blut und selbst dann sind einige trotzdem schwanger. Vielleicht war es tatsächlich eine Einnistungsblutung. Ich drück jedenfalls dafür die Daumen!

LG Jane




  Werbung
  Re: Ich denke, es ist vorbei
avatar  gumpy
schrieb am 13.02.2006 08:55
Ich schliesse mich auch den anderen an,braunes Blut hat noch gaaaaar nix zu sagen.
Hier ein paar Daumen






  Re: Ich denke, es ist vorbei
avatar  Gypsy
schrieb am 13.02.2006 08:58
Liebes Dana Bärchen

Ich würde auch noch nicht den Kopf hängen lassen.
Wenn SST erst am Donnerstag ist, dann muss das doch noch nicht das Aus sein.
Hier im Forum liest man doch immer von diesen Schmierblutungen, die doch nichts mit der echten Mens zu tun haben.
Solange deine Mens nicht kommt, ist doch noch nichts verloren Ja

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es NICHT die Mens ist




LG




  Re: Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 13.02.2006 09:28
liebes Bärchen
die Hoffnung stirb zuletzt und viele hier haben SB und sind trotzdem schwanger
also alle nochmal an die Daumendrückfront und drücken drücken drücken




  Re: Ich denke, es ist vorbei
avatar  Pedechen
Status:
schrieb am 13.02.2006 13:09
Liebe Dana

Ich schliesse mich da auch an. braunes Blut-altes Blut.

Setzen wir alle Hoffnungen auf Donnerstag ok?smile




Liebe Grüße Pedechen




  Re: Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.02.2006 16:18
Liebes DanaBärchen, das tut mir sehr leid traurig traurig traurig.
Ich schicke dir aber viele gute Gedanken und viel Kraft um wieder aufzustehen und weiterzugehen. Unser aller Weg ist steinig und steil...aber ich hoffe daß auf uns alle dahinter eine schöne Blumenwiese wartet beten.

Viel Kraft und Mut um das Negativ zu verarbeiten und wieder nach vorn zu schauen knuddel!!




  Re: Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  Carabus
schrieb am 13.02.2006 16:36
Lass dich mal drücken. Mir ging es am WE genauso. Mein SST wäre am MI und die Blutung wurde heute stärker.




  Re: Ich denke, es ist vorbei
no avatar
  Pandabär
schrieb am 13.02.2006 23:02
Nur nicht das Crinone absetzen!!!

Viel Glück






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019