Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  a,b und c sind eingezogen und Fragensmile
no avatar
  19heike74
schrieb am 12.02.2006 18:46
Hallo
Melde mich von der Fahrt nach Magdeburg zurück und habe jetzt a, b und c am Bord. Ich hatte ja 6Eisbären, aber beim 1. pck sind zwei nix geworden und so mußte das 2.pck auch noch auf gemacht werden. sehr treurig Naja kann man jetzt nicht ändern. GMS ist bei 13mm gewesen und auch sonst sah alles gut aus. Die Kleinen haben wie schon gesagt a, b, u. c Qualität.
Ich habe ein gutes Gefühl und versuche positiv zudenken. Und gute Zeichen waren auch da. 1. die Sonne schien auf der Fahrt dahin, 2. haben wir die Gänse aus dem Süden kommen sehen (das heisst der Frühling naht *hurra*) und es ist Vollmond. So Punkt aus, dieses mal klappt es.

Jetzt meine Fragen:

Wieso darf man keinen Sex haben? Wegen Infektion oder dem Orgasmus?

Ab Dienstag muss ich alle zwei Tage Progesteron spritzen. Enthält das HCG? Am 24.2 soll ich die letzte Spritze bekommen ab wann ist dann ein BT möglich?

Außerdem habe ich unterleibsschmerzen leichte wie vor der Mens, ist das normal?

Danke für die Antworten



Beitrag geändert am : (So, 12.02.06 19:15)


  Re: a,b und c sind eingezogen und Fragensmile
no avatar
  peg1
schrieb am 12.02.2006 19:27
Hallo,

ich drück Dir die Daumen, daß sich mindestens ein Krümel bei Dir einnistet!!!
Zu Deinen Fragen:
1. wieso darf man keinen Sex haben? Wer hat das gesagt? Soviel ich weiß wird das sehr kontrair diskutiert. Von "man soll sicherheitshalber nicht" bis zu "es ist förderlich für die Einnistung".
2. Progesteron enthält kein HCG und hat daher auch keine Einfluß auf den SST.
3. Wann SST ist, ist ein bißchen von Kiwu zu Kiwu unterschiedlich. Bei uns wird TF+14 gerechnet.


  Re: a,b und c sind eingezogen und Fragensmile
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 12.02.2006 19:43


Hallo !

Also, bei uns wird Sex"verbot" auch in den ersten 3 Tagen nach Transfer wg. Infektionsgefahr gehandelt. Ein kräftiger Orgasmus ist nicht schädlich, weder für die Einnistung noch für die Schwangerschaft, da die Muskelkontraktionen entgegen des eigenen Gefühls vorrangig in der Scheide und so gut wie gar nicht in der Gebärmutter sind.

Bei uns wird 14 Tage nach Eisprung getestet, wobei Kryos manchmal etwas später anspringen wie Embryonen aus dem frischen Versuch.

LG

Claudia




  Re: a,b und c sind eingezogen und Fragensmile
no avatar
  19heike74
schrieb am 12.02.2006 20:15
Hallo

mmh ich dachte in diesem Progesteron spritze wäre auch HCG drin, warum bekomm ich kein HCG??? Muss mal fragen. Wäre das nicht besser zum einnisten? Wo finde ich was über Progesetron?

Also die in der KiwuKlinik haben wir das gesagt das ich kein SEX haben darf, hab aber nie gefragt wieso! *blödbin*

SST soll ich am 3.3 machen, aber wenn eh kein HCG gespritz wird kann ich den auch früher machen.

Claudia für morgen meine Daumen, dann könnenwir ja zusammen hippeln




  Werbung
  Re: a,b und c sind eingezogen und Fragensmile
no avatar
  LeeLee
schrieb am 12.02.2006 20:29
Hab auch ein A, B und C zurückgekriegt. Allerdings ist es bei mir ein frischer Versuch.

Ich drück dir die Daumen!






  Re: a,b und c sind eingezogen und Fragensmile
no avatar
  19heike74
schrieb am 12.02.2006 20:41
Hallo LeeLee
ja hab ich gelesen, auch ich drück dir die Daumen. Dann sind wir ja schon zutritt am hippeln.




  Re: a,b und c sind eingezogen und Fragensmile
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 12.02.2006 22:17
Liebe Heike,

Sie werden kein hCG bekommen, weil Sie keinen Gelbkörper haben, wenn Sie die Östrogene in Tablettenform bekommen haben, um die Schleimhaut aufzubauen.

Und das mit dem Sex. das wird wirklich sehr unterschiedlich gehandhabt. Im Zweifel hat natürlich immer der behandelnde Arzt recht zwinker

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019