Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Erfahrungen mit Pre-Seed bei schlechten Spermien
no avatar
   claudette74
schrieb am 10.02.2006 21:32
Hallo zusammen,

mein Mann und ich wünschen uns seit drei Jahren vergeblich ein Kind. Zum Teil hängt es auch an meinem Mann (sehr viele unbewegliche bzw. deformierte Spermien).

Ich habe jetzt von Pre-Seed gelesen - eigentlich ein Gleitmittel, das spermienfrendlich ist und in den USA oft Frauen mit KiWu empfohlen wird. (Googelt mal im englischsprachigen Raum.) Hier ist es noch rel. unbekannt. Man soll damit gute Ergebnisse bei schlechten Spermien erzielt haben. Ich habe es mir trotz des rel. hohen Preises bestellt (nach dem Motto "ich hab schon mehr Geld zum Fenster rausgeschmissen").

Jetzt meine Frage: Wer hat es schon mal verwendet (pos. od. neg.) bzw. davon etwas positives davon gehört?
Über eure Antworten würde ich mich freuen.
Viele Grüße
Claudette


Hier ein Link zum Artikel, wie ich auf das Mittel aufmersam wurde:
[www.das-gesundheitsportal.com]


  Re: Erfahrungen mit Pre-Seed bei schlechten Spermien
no avatar
   Tina0712
schrieb am 10.02.2006 21:35
Hallo Claudette,
habe es mir auch bestellt und gestern zum 1. Mal angewendet, bin mal gespannt ob es helfen wird! War aber zumindest sehr leicht anzuwenden zwinker
Liebe Grüße Tina




  Re: Erfahrungen mit Pre-Seed bei schlechten Spermien
no avatar
   claudette74
schrieb am 10.02.2006 21:46
Hallo Tina,

bin auch gespannt ob es bei dir geklappt hat. Bei mir kam die Lieferung erst heute - zwei Tage zu spät. Beim nächsten Mal wirds verwendet! Wieviel von den Tuben hast du benutzt? Eigentlich sollten ja 2-3 pro Zyklus ausreichen, wenn man LH-STäbchen zum ES-Test benutzt, oder?

Liebe Grüße
Claudette


  Re: Erfahrungen mit Pre-Seed bei schlechten Spermien
no avatar
   Tina0712
schrieb am 10.02.2006 21:56
Also habe jetzt gestern die 1. benutzt und werde wohl noch so 3 benutzen. Mal sehen! In diesem Zyklus wird kein Tag ausgelassen, also der fruchtbaren Tage meine ich! Mein Eisprung sollte jetzt eigentlich in den nächsten beiden Tagen stattfinden. Ich hoffe dass es klappt. Es wäre so perfekt. Habe am Mittwoch endlich das rauchen aufgegeben!!!! JUHU!!! hatte es bislang nicht geschafft. So und nun soll sich da auch was einnisten und zwar an der richtigen stelle! ROFL
Liebe Grüße Tina




  Werbung
  Re: Erfahrungen mit Pre-Seed bei schlechten Spermien
no avatar
   KT
schrieb am 10.02.2006 22:41
Hi,

also ich kann mir weder vorstellen, dass davon die Spermien mehr werden noch das sie beweglicher werden, wenn die mangelnde Beweglichkeit an der Morphologie liegt, wird die davon nicht behoben und liegt eine Viskopathie vor, dürfte die davon auch nicht behoben werden. Das einzige was es ändern kann ist, das das Scheidenmilieu optimaler für die Spermien wird, sie also nicht darin absterben.
Ansonsten sag ich nur es gab schon öfters Dinge die erstmal hoch gelobt wurden und am Ende bei weitem nicht das gehalten haben.

Viele Grüße,
KT






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021