Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Sind die Kosten mit oder ohne Medis????
no avatar
   Dave-girly
schrieb am 10.02.2006 19:12
ich sitz hier grad und grübel so rum - da stolpert mein Mann über die Kosten für unsere nächste Icsi

In der Praxis wurde uns gesagt ca 1800€ Eigenanteil - aber ist das nun mit oder ohne die Medis????

Mir fällt sowas immer abends ein, wenn ich da keinen anrufen kann.....


Wenn das die reinen Arztkosten sind und die medis noch obendrauf kommen, dann ist nix mehr mit "2 Versuche können wir uns noch leisten"....

Weiß das jemand? Oder kann es einer abschätzen?
Wir sind übrigens im FCH in HH in Behandlung, wo es ja recht teuer ist

LG

Kristina


  Re: Sind die Kosten mit oder ohne Medis????
no avatar
   Badita
schrieb am 10.02.2006 19:20
Also ich hab zwar die fertige Rechnung noch nicht. aber bei uns wurde für die 1.ICSI ca. 1500 Euro Eigenanteil ( 50%) angegeben. Das war inclusiv Medikamente.

Aber so dinge wie Hatching, Blastozystenkultur, Akupunktur...kommen noch extra.



Liebe Grüsse
Badita




  Re: Sind die Kosten mit oder ohne Medis????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.02.2006 19:20
Hallo,

ich vermute der Preis ist ohne Medikamente und Narkose.
Wir sind auch im FCH (Privat) und haben für unsere letzte IVF ca. 4200,- Euro gesamt gezahlt. Und ICSI ist doch immer noch etwas teurer.

Lieben Gruß
Fee




  Re: Sind die Kosten mit oder ohne Medis????
no avatar
   Jacki-C
schrieb am 10.02.2006 19:27
Hallo Kristina,
ich denke das variert von Praxis zu Praxis. Für unsere ICSI haben wir inkl. Blutuntersuchungen b. allgem. Mediziner, Krankenhauskosten und die Kosten zum Einfrieren für den Samen und die befruchteten Eier 1750 € bezahlt. Also ungefähr das was Euch auch gesagt wurde. Die Ärzte wissen ja in etwas, was das kostet. Natürlich kann das etwas abweichen z. B. wenn du eine höhre Hormondosis benötigst.
LG




  Werbung
  Re: Sind die Kosten mit oder ohne Medis????
no avatar
   *Jane*
schrieb am 10.02.2006 20:29
Uns wurde der Anteil inkl. Medikamente genannt (1.600-1.800 Euro), was auch ungefähr stimmte. Allerdings sind wir in Leipzig in Behandlung.

LG Jane




  Re: Sind die Kosten mit oder ohne Medis????
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 12.02.2006 20:39
bei gesetzlich Versicherten variiert das nicht. Die einzige Variable ist der Verbrauch an Medikamenten. Der Preis dürfte mit medikamenten gemeint sein

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite




  Re: Sind die Kosten mit oder ohne Medis????
no avatar
   Dave-girly
schrieb am 12.02.2006 22:19
Herzlichen Dank!
nun kann ich doch wieder beruhigt schlafen zwinker

LG

kristina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021