Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Wechsel zu Dr.Völklein, wer noch daß
no avatar
   Margit25
schrieb am 10.02.2006 14:31
Hallo,

wir waren bisher immer im BIF Rosenhöhe, wollen jetzt aber nach den vielen frustrierenden Ergebnissen für die 3. ICSI für unser zweites Wunschkind zu Dr. Völklein wechseln. Ich habe für Mitte März einen Gesprächstermin bekommen.
Wer ist noch dort in Behandlung und kann mir hoffentlich nur Gutes berichten?

Würde mich über Antworten sehr freuen!

Viele liebe Grüße

Margit


  Re: Wechsel zu Dr.Völklein, wer noch daß
no avatar
   diki
schrieb am 10.02.2006 15:20
Hallo Margit.
Bin auch in der Praxis von DR Ebert/ Völklein, allerdings bei Dr. Ebert. War aber schon bei Dr. Völklein zur Vertretung und kann nichts negatives berichten. Ist ein ganz netter.

Liebe Grüße
diki


  Re: Wechsel zu Dr.Völklein, wer noch daß
no avatar
   MSiggi
schrieb am 10.02.2006 15:44
Hi,
also Du siehst ja ...die Praxis hat uns schon zur 2 Schwangerschaft verholfen smile
Uns ging es wie Euch wir sind nach den 4Insiminationen,1IVF und 2 Kryo aus dem Bif zu Völklein gewechselt und sofort ss geworden!

Völklein selbst ist schon etwas urig, aber nett.
In der Praxis ist jetzt auch eine Ärztin, die meiner Freundin im Nov, zu einer Schwangerschaft mit Twins verholfen hat und das gleich bei der ersten Icsi smile (die heisst Schipalja oder so)

Ich habe also nur Gutes zu berichten.
Ausser das die Praxis natürlich jetzt für seine gute Schwangerschaft Quote bekannt ist und man daher jetzt auch mal gefüllte Wartezimmer und genervte Helferinnen vorfindet.

Aber das fand ich damals im Bif viel schlimmer!

Viel Glück

Manuela






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023