Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Tempi nach FG mit AS
no avatar
   ina101977
schrieb am 09.02.2006 19:05
Hallo an alle smile ,

ich hatte am 24.01.06 leider eine Fehlgeburt mit Ausschabung sehr treurig .

Danach hatte ich ca. 7-8 Tage leichte Schmierblutung. 1 Woche später bin ich dann wieder zur Frauenärztin zur Nachuntersuchung, da leider meine Blutung und meine Gebärmutter nicht zurück gingen musste ich 3 Tage 3xtäg. Tabletten nehmen.

Nun habe ich seid gestern wieder Mensartige Blutungen und bin mir fast sicher das dies meine Mens ist.

Die Blutuntersuchung am Monat hat ergeben, das der HCG Wert noch nicht wieder zurückgegangen ist.

Seid 1 1,2 Woche messe ich nun wieder Tempi und Sie liegt immer noch bei 37,0 oder höher .

Wann geht die Tempi wieder auf Normal zurück und wer hat schon Erfahrung damit.

Ich hoffe mir kann jemand von euch helfen.
Wünsche alles Gute und liebe Grüße
Ina


  Re: Tempi nach FG mit AS
no avatar
   ina101977
schrieb am 09.02.2006 19:06
Die Blutuntersuchung am Montag hat ergeben, das der HCG Wert noch nicht wieder zurückgegangen ist.


  Re: Tempi nach FG mit AS
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 09.02.2006 21:37


Es kann eine ganze Weile dauern und das ist wirklich von Fall zu Fall unterschiedlich. Ich hatte noch gut 2-3 Wochen danach Blutungen, immer mal wieder. Manchmal bleiben auch Plazentareste in der Gebärmutter übrig, das ist aber selten, in dem Fall müsste noch mal eine Ausschabung gemacht werden. Aber das kann man mit Ultraschall erkennen.

Du wirst es abwarten müssen, leider.

Lg

Claudia






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020