Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Inhalt einer 600 i.E. Puregon-Ampulle?
no avatar
   haupindi2
schrieb am 08.02.2006 19:20
Ihr Lieben,

Ihr habt schon öfter geschrieben, dass man meist aus einer Puregon-Ampulle mehr "rausholen" kann, als eigentlich angegeben ist!!

Wie viel macht das etwa aus? Mit wie vielen Einheiten kann ich bei einer Puregon-Ampulle mit angegebenen 600 i.E. wirklich rechnen???

Danke für Eure Erfahrungen!!!

LG
Haupindi


  Re: Inhalt einer 600 i.E. Puregon-Ampulle?
no avatar
   gaby225
schrieb am 08.02.2006 19:24
Hallo haupindi,

"rechnen" würde ich nicht damit, aber ca. 100 iE mehr sind bei einer 600er Ampulle durchaus drin.
Der Pen ist in dieser Hinsicht ja sehr zuverlässig und zeigt dir genau an, wieviel aus der neuen Ampulle dann nachgespritzt werden muss!


  Re: Inhalt einer 600 i.E. Puregon-Ampulle?
no avatar
   wanderduene
schrieb am 08.02.2006 19:30
Hallo Haupindi,

unser Doc sagte uns auch, dass das knapp 100 Einheiten mehr drin sind und so war es bei uns bei der 600er und sogar bei der 300er.

LG
Yvonne




  Re: Inhalt einer 600 i.E. Puregon-Ampulle?
avatar    silwer
schrieb am 08.02.2006 19:35
In meiner waren auch 100iE mehr


  Werbung
  Re: Inhalt einer 600 i.E. Puregon-Ampulle?
no avatar
   LeeLee
schrieb am 08.02.2006 19:37
Ja, bei mir waren auch ca. 100 iE mehr drin.




  Re: Inhalt einer 600 i.E. Puregon-Ampulle?
no avatar
   Pandabär
schrieb am 09.02.2006 08:52
Bei mir waren fast 200 Einheiten mehr drinne.
Jedesmal.
Aber verlassen würde ich mich nicht drauf, sonst sitzt man da, die Apo hat nimmer geöffnet, und Verzweiflung macht sich breit.

Viele Grüßewinken




  Re: Inhalt einer 600 i.E. Puregon-Ampulle?
no avatar
   Sladi
schrieb am 16.10.2007 07:32
Hallo alle Zusammen!

Ich bin neu hier, habe aber glaube ich schon so ziemlich alle Beiträge gelesen.
Im November geht es bei mit mit der Stimu los.
Kann mir denn jemand sagen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, gleich nach der ersten Stimu Schwanger zu werden?

Vielen Dank für Eure Antworten!

LG, Sladi


  @LeeLee
no avatar
   weeky
schrieb am 16.10.2007 08:53
Hallo, habe gerade gelesen, dass dein Kleiner heute 1 Jahr alt wird! Herzlichen Glückwunsch !!!!!

Zu Puregon,
bei mir war auch immer 100 iE mehr drinnen, habe mich aber nie getraut dies zu Spritzen. Zeigt der Pen an, sobald er nicht mehr weitergedrückt werden kann (also von mir aus bleibt er bei 25 iE stehen?)

LG W.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020