Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kopfschmerzen in WS!!!
no avatar
   Lina-Maus
schrieb am 06.02.2006 13:25
Hallo Mädels!!winkewinke

Hatte erst am Freitag meine IUI! Mein SST dauert noch so lange!!
Habe so dämliche Kopfschmerzen!! Und leichtes ziehen im Unterleib!!
Was meint ihr können die Kopfschmerzen daher kommen, oder liegt es einfach nur am Wetter??? Ich hab ne Frage

Liebe Grüße
Lina-Maus


  Re: Kopfschmerzen in WS!!!
no avatar
   Carabus
schrieb am 06.02.2006 13:52
Hatte heute morgen auch leichtes Kopfweh. Bei mir lags wohl am WEtter, weils wärmer wurde. Nimmst du was ein? Könnte auch davon kommen. Ich bin auch in der WS. Sonne
Gute Besserung.






  Re: Kopfschmerzen in WS!!!
no avatar
   Lina-Maus
schrieb am 06.02.2006 14:05
Nehme nur 1/2 Tabl. Bromocriptin, aber schon seit 3 Monaten!!
Naja, muß man durch, haupsache das Ergebnis stimmt!

Grüße
Lina-maus


  Re: Kopfschmerzen in WS!!!
avatar    Candia
schrieb am 06.02.2006 14:18
Ich vermute mal, das Wetter ist Schuld. Zumindest hatte ich noch nie nach IUI Kopfweh (doch 1 x - aber das war meine Migräne traurig)

LG Tina




  Werbung
  Re: Kopfschmerzen in WS!!!
no avatar
   Pandabär
schrieb am 06.02.2006 16:44
Ich denke, daß das Wetter schuld ist und die "Besinnung auf den Körper"

In der WS tun mir manchmal sachen weh, von denen wußte ich vorher net, daß es sie gibt...grins

Viel Glück für den SST




  Re: Kopfschmerzen in WS!!!
no avatar
   Möhre!
schrieb am 07.02.2006 07:41
was auch immer es ist,gute besserung Bussi lg Möhre




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021