Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Frühes Aus
no avatar
   Moinka
schrieb am 06.02.2006 12:11
Unsere 3. IVF ist wohl leider auch daneben gegangen. Schon gestern hatte ich leichte Schmierblutungen die nun immer mehr werden obwohl ich eigentlich erst am DO SST hab.
Ich verabschiede mich wieder für ne Weile.
Wir müssen jetzt zuerst überlegen, ob wir noch einen weiteren Versuch in Anlauf nehmen.

Da unser erster Versuch in einer Eileiterschwangerschaft endete, wird evtl. noch ein Versuch von der gesetzlichen KK übernommen. Muss ich aber erst noch genauer abklären.
Kann mir jemand was darüber sagen?

Viele liebe Grüße




  Re: Frühes Aus
no avatar
   *Jane*
schrieb am 06.02.2006 12:29
Hallo Monika,

das tut mir sehr leid für dich

Soweit ich weiß, steht euch noch ein Versuch zu, da eine Eileiterschwangerschaft ja ähnlich wie eine Fehlgeburt ist. Da habt ihr sicher gute Chancen bei der KK. Schau auch mal im Theorieteil der Seite, da steht einiges zu den gesetzlichen Regelungen und deren Auslegung.

LG Jane




  Sicher?
no avatar
   tily2
schrieb am 06.02.2006 13:18
Hallo Moinka, falls die Blutung inzwischen aufgehört haben sollte, könnte es eine Einnistungsblutung sein. Bei mir war es so. Dann Medis weiternehmen und gleich zum Test. Falls nicht - fühl Dich gedrückt - irgendwann klappt es. LG, tily


  Re: Frühes Aus
no avatar
   Pandabär
schrieb am 06.02.2006 16:46
Moinka Tut mir sehr leid!

Geh trotzdem noch zum Test.




  Werbung
  Re: Frühes Aus
no avatar
   Sanne1
schrieb am 06.02.2006 17:45
Hallo,

ich drücke auch ganz fest die Daumen, dass du trotzdem schwanger bist.
Viel Glück
Sanne






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021