Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  schlechte Spermienqualität
no avatar
   mel1
schrieb am 06.02.2006 11:56
Hallo!
Bin ganz neu hier.
Wir habe ein 5 jähriges Kind und wünschen uns ein zweites, aber da gibt es einige Probleme: meine Hormone stimmen nicht so ganz und ein Eileiter ist verschlossen und dann kam noch der Hammer : die Spermaqualität meines Partners ist sehr schlecht. Wir haben bald eine n Termin beim Urologen um nach Behandlungen/Medikamenten zu fragen.
Ist jemand in ähnlicher Situation?


  Re: schlechte Spermienqualität
no avatar
   Alina1977
schrieb am 06.02.2006 12:07
Hallo Mel.
diese Symtome gibt es leider sehr oft. Mein Mann hat auch ein schlechtes SG und bei mir stimmen die männlichen Hormone nicht so ganz. Ich würde erstmal den Urologen abwarten und noch ein zweites Spermiogramm machen. Die können oft sehr unterschiedlich sein. Wen n du Fragen hast nur zu. Jeder hilft dir hier mit seinen Erfahrungen. Willkommen im Forum




  Re: schlechte Spermienqualität
no avatar
   mel1
schrieb am 06.02.2006 12:18
Hallo Alina!
Ein zweiter Sperma -Test wurde schon gemacht, der war noch schlimmer als der erste.
Alle sagen ,er solle aufhören zu rauchen ( er bemüht sich, naja) und sich gesünder ernähren, aber ob er kapiert, worum es geht ????????
Ich werde immer panischer . Wollen demnächst zu einem Freund, der ist Homeopath, vielleicht kann der was helfen.
Mein Gyn meinte , zur Zeit könnte ich nur durch eine ICSI schwanger werden, aber wir sind ja noch nicht mal verheiratet, also wer soll das bezahlen ?
Alles kacke !!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße mel1


  Re: schlechte Spermienqualität
no avatar
   Alina1977
schrieb am 06.02.2006 12:23
Ach herje, laß dich mal . Ich habe meinem Mann vor der letzten IUI mit Vitaminen vollgepumpt und es scheint gewirkt zu haben ( Welche Vitamine, steht glaube ich unter "Häufige Fragen" auf der Startseite). Das mit dem Rauchen aufhören wäre aber sicher von Vorteil. Ich drücke euch die Daumen, damit vielleicht der Urologe noch was findet und euch helfen kann und zum Thema Geld kann man leider nur Ich bin sehr sauer Ich bin sehr sauer sauer sein. ABer so ist nun mal unser Vater Staat, sehr kinderfördernd ist das nicht. Kopf hoch kleine Mel, auch ihr seid bestimmt noch dran.




  Werbung
  Re: schlechte Spermienqualität
no avatar
   *ameise*
Status:
schrieb am 06.02.2006 12:35
Hallo Mel,

mein Mann hat auch ein schlechtes SG und er traut sich nicht ein zeweites zu machen, ich dränge ihn auch nicht, noch nicht.

Er hat auch geraucht und als der Doc sagte, die Menge könnte sich dadurch verdoppeln, hat seinen Ziggikonsum von dem Ergebnis an deutlich verringert und jetzt ist es nur noch mal eine auf ner Party.
Es ist ihm sehr schwer gefallen, aber er weiß ja wofür er es macht.
Ob es sich wirklich gelohnt hat sehen wir bald.

Mach es deinem Männe einfach klar, das es wirklich daran liegen könnte.
Mit dem Rauchen aufhören ist wahrscheinlich der erste vernünftige Schritt zum bessern SG.

LG Ariane


  Re: schlechte Spermienqualität
no avatar
   Connie 5
schrieb am 06.02.2006 13:58
Hallo mel!
Bei mir war es ähnlich wie bei dir, mein Mann war nach 2 Jahren üben beim Urologen, der uns dann auch die niederschmetternde Auskunft gab, dass die Spermienqualität zu schlecht sei und wir es höchstens mit künstlicher Befruchtung schaffen könnten, Kinder zu bekommen. Das war im Frühling letzten Jahres. Wir haben es trotzdem nochmal probiert, und im nächsten Übungszyklus hat es auch so geklappt. Mittlerweile ist unser Baby 5 Wochen alt.
Also ist schlechte Spermienqualität nicht unbedingt von Dauer.

Gruß Jojo


  Re: schlechte Spermienqualität
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 06.02.2006 23:16
Liebe mel,

diese Kombination gibt es leider ziemlich oft. da Sie keine genauen Werte nennen, kann ich nicht viel zu den möglichen behandlungen sagen, jedoch ist aufgrund der tatsache, dass Sie schon einmal schwanger waren, anzunehmen, dass Sie gute Aussichten haben mit einer entsprechenden Behandlung wieder schwanger zu werden. Viel Glück!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021