Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Noch ein paar Fragen an alle
no avatar
   Lordi
schrieb am 05.02.2006 15:49
Hallo,

hab noch ein paar Fragen...

Lese im Forum, dass einige Heparin/Ginko nehmen, welche Verbesserungen bringt das?
Habt ihr gute Tipps für für unseren ersten IUI Zyklus smile
Was sollte "man" beim Besuch Urologe wegen SG beachten?

Ich will gerne die besten Bedingungen schaffen, da wir nicht mehr viel Zeit haben.


Danke für die Antworten.

Gruß Lordi


  Re: Noch ein paar Fragen an alle
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 05.02.2006 16:05


Beides fördert die Durchblutung im Körper, u.a. auch in der Gebärmutterschleimhaut. Heparin wird dann eingesetzt, wenn man eine Blutgerinnungsstörung (die zu Thrombosen führen könnte) diagnostiziert hat, mit Gingko hab ich keine Erfahrung.

Tipps für den 1. IUI-Zyklus? Nun, ich würd vorher das SG machen, um zu wissen, ob's mit IUI überhaupt Sinn macht zwinker

LG

Claudia




  Re: Noch ein paar Fragen an alle
no avatar
   Lordi
schrieb am 05.02.2006 17:06
Hallo,
Danke für die Antworten smile

Das SG wird nächste Woche gemacht, auch lass ich nochmal bei mir die Hormone checken. Dann kann es im nächsten Zyklus los gehen.
Wir dachten bei meinem Mann wäre alles Ok und es "liegt" nur an mir, weil ich z.B Hashimoto (Mit leichter SD Unterf.)habe. Die wird übrigens jetzt endlich behandelt.
Der PK Test vor zwei Wochen war aber leider negativ, zu wenige Sp.. Deshalb jezt das SG.
Ich versuche Alles möglichst schnell zu organisieren, dass kein Zyklus mehr ungenuzt bleibt.
Wir haben so lang "nur rumprobiert" und immer gedacht, es wird schon noch klappen.

Gruß Lordi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021