Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Stimulation und Erkältung!
no avatar
   mex
schrieb am 04.02.2006 10:42
Hallöchen,

hab jetzt am 02.02. mit der Stimulation begonnen. Nun hab ich einen Erkältung. Wirkt sich das negativ auf die Stimulation aus? Was muß ich beachten?

Hat jemand Erfahrungen ob auch eine Punktion stattfindet wenn man eine Erkältung hat? Hat das Auswirkungen auf die Eizellqualität oder auf die Einnistung?

Mache mir Sorgen!

Danke für Eure Hilfe!




  Re: Stimulation und Erkältung!
no avatar
   rebecca30
schrieb am 04.02.2006 10:46
Hallo Mex,

ich hatte die totale Erkältung während der Stimu - auch heute platgt mich noch ein bischen der Schnupfen - ich habe am Montag PU und mein FA hat gesagt es ist kein Problem!
Also ruhig bleiben und Grippetee trinken (mit viel Salbei) das hat mir zumindest gut geholfen !!!

Gute Besserung und liebe Grüsse
Rebecca




  Re: Stimulation und Erkältung!
no avatar
   Sandy_32
schrieb am 04.02.2006 10:57
Hallo,

mir geht es ähnlich.
Habe auch am 02.02. mit der Stimu (Synarela) angefangen und ständig ein Kratzen im Hals. Mein Mann ist auch total erkältet und jetzt habe ich Angst, daß es mich auch so erwischt.

Hoffe, wir stehen alles trotzdem gut durch und ernten trotz allem ein Positiv!


Alles Gute!


Sandy




  Re: Stimulation und Erkältung!
no avatar
   Pandabär
schrieb am 05.02.2006 16:43
Hallo Mexwinken

Ich hatte ja einen Tag vor Stimubeginn einen Bandscheibenvorfall, und hab meine Ärztin gefragt, ob die Medis, die ich noch 4 Tage lang nehmen mußte die EZ beschädigen könnten. (Muß dazusagen, daß das seeeeeeehr heftige Medis waren).

Und sie hat gesagt, wenn ich sie nicht bis zum PU-Termin nehme (damit sie bis zum ET komplett abgebaut sind), dann macht es nix.

Also denke ich, daß Du auch leichte Medis gegen Erkältung nehmen kannst.

Hoffentlich gehts Dir bald wieder besser






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021