Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kryoversuch abbrechen?
no avatar
   tiniS.
schrieb am 03.02.2006 11:53
Hallo,

eigentlich wollte ich still und leise meine letzten Eisbärchen abholen,
aber heute nach dem US stelle ich fest: es geht nicht ohne Forum Ich werd rot
Bin heute ZT 12, war zum Kontroll-US, und was den Follie angeht, so ist mein Doc hochzufrieden (24 mm).
Die Gebärmutterschleimhaut schwächelt allerdings sehr vor sich hin,
es war so wenig, daß der Doc gleich weggeklickt hat, als ich die Abmessung auf dem Bildschirm sehen wollte...
da ich aber auch schon Transfer bei 6 mm hatte, gehe ich davon aus, daß es noch weniger ist.
Am Dienstag will er noch mal schauen und sich dann überlegen, ob man die Krümelchen zurückgeben kann oder nicht.

Nun meine Frage: wird es noch was bringen, bis dahin fleißig Himbeerblättertee zu konsumieren,
oder unterstützt das tatsächlich nur bis zum ES den Aufbau? Ist es dafür jetzt schon zu spät?
Ich bin im unstimulierten Spontanzyklus, soll auch kein Progynova nehmen.

Was meint Ihr? Hat jemand einen Rat für mich?

Freue mich über Antworten.

LG Tini


  Re: Kryoversuch abbrechen?
no avatar
   Merlin2005
schrieb am 03.02.2006 11:55
Ich denke es wird schon was bringen, Himbi Tee zu trinken und vor allem viel viel Wasser. Dadurch hab ich auch schon wahre Wunder bei der GBS bewirkt. Aber es kommt halt echt darauf an, wie groß deine Schleimhaut ist. Wenn sie nur 2mm ist, dann wäre das arg wenig.
Frag doch deinen Dok nochmal.




  @Merlin
no avatar
   tiniS.
schrieb am 03.02.2006 12:00
Hallo Merlin,

hat die Trinkmenge tatsächlich mit dem Aufbau der Schleimhaut zu tun?
Danke für Deinen Tip!

LG Tini


  Re: Kryoversuch abbrechen?
avatar    cuba
schrieb am 03.02.2006 12:03
Hallo Tini !

Ohje,,, dass kenne ich , ich habe auch immer so Probleme mit der Schleimhaut.
Ich will dich ja jetzt nicht verunsichern aber immer in dem Zyklus wo ich Himbeerblätter-Tee getrunken habe war meine Schleimhaut am schlechtesten aufgebaut Ich hab ne Frage .
Da hilft nur viel viel trinken und ob dass wirklich beim Aufbau der GMS hilft...ich denke eher für die Durchblutung.....

Da hilft nur warten und hoffen dass sie es zumindest auf 6-7mm schafft, ich drücke dir danz doll die Daumen




  Werbung
  @Cuba
no avatar
   tiniS.
schrieb am 03.02.2006 12:07
Hallo Cuba,

ich habe sonst IMMER Himbeerblättertee getrunken, und die Schleimhaut war zwischen 6 und 8mm... daher habe ich nach der letzten Icsi ganz gefrustet den Tee weggetan und gedacht, eine SH von 6mm kriege ich auch ohne Tee hin...
und nun sowas.
Bin am Überlegen, ob ich den Versuch ganz lasse. Es sind unsere letzten Kryos, und ein nächster Icsi-Versuch ist frühestens Juni 07 in Sicht.

LG Tini


  Re: Kryoversuch abbrechen?
no avatar
   Sanne1
schrieb am 03.02.2006 17:17
Hallo,

ich glaube, Kalium Carbonicum soll zum Schleimhautaufbau gut helfen. Ist ein homöopathisches Mittel (Streukügelchen).

Grüße
Sanne




  Re: Kryoversuch abbrechen?
no avatar
   Pandabär
schrieb am 04.02.2006 10:10
Ohne Forum geht`s esht nicht grins






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020