Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Erkältung und Punktion?
no avatar
   Risotta
schrieb am 02.02.2006 11:11
Hallo!
ich hab morgen Punktion und seit heute bin ich erkältet.
Kann trotzdem morgen die Punktion erfolgen?
Danke für die Antwort
Grüße




  Re: Erkältung und Punktion?
no avatar
   Carabus
schrieb am 02.02.2006 11:16
Ich hatte am Montag PU und war auch erkältet. War kein Problem. Ich denke, wenn du kein Fieber hast. Aber frag auf jeden Fall den Doc. Alles Gute!




  Re: Erkältung und Punktion?
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 02.02.2006 11:33


Kein Problem. Kannst ja heute schon mal ein wenig inhalieren, damit der Anästhesist nicht zu genervt guckt, aber von der Punktion her macht's wirklich kein Problem. Viel trinken, gut warm halten, ggf. einen pflanzlichen Schleimlöser, z.B. Gelomyrtol, das geht alles smile

Toi toi toi für die Punktion.

LG

Claudia




  Re: Erkältung und Punktion?
no avatar
   Katinka67
schrieb am 02.02.2006 13:27
Hallo!
Bei mir ging es auch gerade am Tag der Punktion mit der Erkältung los (im Hals). Hat aber für die Punktion nichts gemacht. Ich hatte aber Narkose und da wird so ein Schlauch reingeführt; hinterher war ich richtig heiser (schlimmer als vorher). Aber es war erträglich. Nur Fieber wäre blöd.
Wenn Du Narkose bekommst, wird das mit der Erkältung ohnehin im Bogen abgefragt und Du kannst noch mal mit dem Anästhesisten sprechen.
Toi,toi, toi für die Punktion!
Gruß
Katinka




  Werbung
  Re: Erkältung und Punktion?
no avatar
   Meta
schrieb am 02.02.2006 15:52
Hallo Risotta,

kann zwar leider nichts zu deiner Erkältung sagen, aber wüsche dir alles gute für die Punktion.
Ich habe auch morgen früh Punktion!
Wird Transfer bei dir auch am Montag sein?

Sonst alles gute und viel Glück!!

Liebe Grüße
Meta






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020