Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Übernahme Kosten KiWu Behandlung <25J
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 01.02.2006 09:42
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.09.07 13:26 von Lucy2911.


  Re: Übernahme Kosten KiWu Behandlung <25J
no avatar
   Bienchen131182
schrieb am 01.02.2006 11:58
Hallo!

Uns geht es nicht anderes,an mir liegt es also wird ausser der diagnostik nichts bezahlt,auch wenn mein Freund über 25 ist.Muss aller dings sagen bei ihm ist alles i.o.Wenn ihr eine künstl. Befruchtung braucht,müsst ihr beide 25 und auch verheiatt sein damit die KK 50% übernimmt.Leider sind die Gesetze zum Ich bin sehr sauer .Wie es im Ausland aussieht,weiss ich leider nicht


LG bienchen




  Re: Übernahme Kosten KiWu Behandlung <25J
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 01.02.2006 12:04


Hallo,

also, wenn Du in Deutschland gesetzlich versichert bist, dann ist es in der Tat so, dass erst wenn beide Partner 25 Jahre alt sind und verheiratet, die 50 % der Behandlungskosten übernommen werden. Da führt leider kein Weg vorbei.

Das Ausland nützt Dir nicht viel, da auch Auslandsbehandlungen von der gesetzlichen Krankenkasse nicht übernommen werden.

LG

Claudia




  Re: Übernahme Kosten KiWu Behandlung <25J
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 01.02.2006 12:39
Danke für die Antworten!
Hatte eigentlich nur ans Ausland gedacht, weil da die Behandlung als Selbstzahler günstiger ist, oder?




  Werbung
  Re: Übernahme Kosten KiWu Behandlung <25J
no avatar
   Bienchen131182
schrieb am 01.02.2006 14:38
Hallo!


Ja günstiger ist die Behandlung im Ausland,das macht sich besonderes bemerkbar wenn du an der grenze wohnst und es nur noch einen Katzensprung ins Ausland ist


LG bienchen






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021