Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   zuka
schrieb am 30.01.2006 10:50
Hallo Ihr Lieben,

hier bin ich wieder. einige von euch haben mir ganz viele liebe PN geschrieben. vielen dank.
doch leider hat das hoffen und bibbern nichts genutzt. die haben mich am donnerstag gar nicht mehr nach hause gelassen und direkt ne not op gemacht. unser krümel ist tatsächlich in den eileiter gewandert, was sich keiner der ärzte erklären konnte da wir ja schon in der 7. ssw waren und die fruchthöhle eine woche vorher deutlich zu sehen war. wieso und warum werden wir nicht erfahren aber dafür hab ich wieder eine leidvolle erfahrung gemacht. ich bin am boden. so traurig war ich noch nie. in den letzten jahren habe ich so viele schlechte nachrichten bekommen aber dieses mal bin ich echt in ein loch gefallen. ich kämpfe mit mir selber und versuche tapfer zu sein. aber es ist sehr schwer. dies war nun die 4. BS in 3 Jahren und nun sind wir vom wunschbaby weiter entfernt als je zuvor. warum haben wir nur so ein pech??? das ist doch unglaublich!
die eileiter wurden nun beide kompl. zu gemacht. das heißt da es nicht mehr zur eileiter ss kommen kann aber es heißt auch das ein glückstreffer nun nie mehr möglich ist.
bei der op wurde endo festgestellt und ein leber tumor, den ich in 2 wochen mit nem CT aufklären lassen muss. sämtl. gewebeproben liegen nun in der pathologie, die ergebnisse werden in 4 wochen ausgewertet.
wie und wann es weiter geht steht nun in den sternen und ich frage mich wirklich was ich falsch gemacht habe oder was in meinem körper so falsch läuft??? es sah alles so gut aus, wir konnten das glück kaum fassen aber scheinbar haben wir es nicht verdient.
ich bin froh das ich bei euch sein kann.




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 30.01.2006 10:57
Mein Gott Zuka,

ich krieg gerade ne Gänsehaut........ Das darf doch niciht wahr sein!!!!!!!!! Nein nein nein!!!!!!!!

Mir fällt bei so schlimmen Sachen nie ein, was man tröstendes sagen könnte, vielleicht weil einfach gar nichts tröstet. Ich leide mit dir und nehm dich ganz fest in den Arm.




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
avatar    cuba
schrieb am 30.01.2006 10:58
Liebe Zuka,

es tut mir so leid sehr treurig ....du hast sicherlich nix falsch gemacht oder in einem früheren Leben etwas schlimmes verbrochen...es ist einfach nur ungerecht und gemein




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 30.01.2006 10:59
Oh Gott, ich bin sprach- und fassungslos!. Du warst doch hier unser kleines Wunder, an das wir alle so fest geglaubt haben.

Liebe Zuka, ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit und das die Befunde (insbesondere der LeberTumor) allesamt gutartig sind.

Sei ganz herzlich gedrückt.




  Werbung
  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   LeeLee
schrieb am 30.01.2006 11:02
Tut mir schrecklich leid!

Mann o Mann, als wenn das eine nicht gereicht hätte!
Nu auch das noch!

Ich nehm dich feste in den Arm, es wird alles wieder gut werden Ja




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   *Jane*
schrieb am 30.01.2006 11:03
Oh, das sind ja schlimme Nachrichten. sehr treurig
Ich hatte zwar so etwas befürchtet, aber immer noch gehofft, dass dein Schweigen andere Gründe hat. Lass dich mal ganz fest in den Arm nehmen So etwas hat niemand verdient und du hast gar nichts falsch gemacht Nein

Haben die dir denn noch irgendetwas zu dem Lebertumor gesagt? Brauchen die wirklich vier Wochen für die Ergebnisse? Ich hoffe, dass es etwas Harmloses ist und du nicht noch mehr ertragen musst.

Jane traurig




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   tiescherente
schrieb am 30.01.2006 11:26
Liebe Zuka,

ich wünschte, ich hätte so etwas wie einen Tröster- und wieder Gut-Mach-Staub, den ich zu Dir rüber pusten könnte. Ich wünscht Di auf jeden Fall ganz viel Kraft, um das alles durchzustehen...

Liebe Grüße,
tiescherente


  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   Hummelbienchen
schrieb am 30.01.2006 11:32
das tut mir leid streichel
viel Kraft wünscht Hummelbienchen

...dann doch lieber nie ss...


  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 30.01.2006 11:56
Ach je. Du arme. Das ist ja echt Pech hoch 10.

War das deine erste Eileiterschwangerschaft? Warum machen die Ärzte einfach die Eileiter zu? Da müssen sie dich doch fragen. Das verstehe ich nicht.

Und der Leber-Tumor? Wie passt denn der dazu?

Was ist denn nur los in letzter Zeit? Lauer solche Hiobsbotschaften. Machen diese KiWu-Behandlungen am Ende doch krank?

Liebe Zuka, ich wünsche dir Kraft und Energie, das alles zu verarbeiten und durchzustehen.
knuddel


  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   polly69
schrieb am 30.01.2006 12:35
Oh neinnn......ich weiss auch nicht was ich sagen soll ???

Oh mannn...das tut mir echt leid !

Drück Dich ganz, ganz doll !

LG
Polly




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   BineSa
schrieb am 30.01.2006 13:02
Hallo Zuka,

es tut mir wahnsinnig leid für dich. Warum so etwas passiert, weiß leider niemand. Ich kann deine Zweifel verstehen, ich hadere auch immer mit dem Schicksal und frage mich, womit ich das alles verdient habe.
ABER wir können nichts dafür! Es ist unendlich traurig, aber es ist schlicht und ergreifend Pech. Du konntest nichts beeinflussen und hast nichts falsch gemacht.
Sei traurig, sei wütend, das ist dein gutes Recht. Weine und tobe, so wie dir zumute ist. Aus Eigenerfahrung weiß ich, dass es dir mit der Zeit wieder besser gehen wird.

Ich wünsche dir alles Liebe für die nächste Zeit
BineSa




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   moni121
schrieb am 30.01.2006 14:56
Möchte dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit wünschen, damit du schnell aus dem Loch wieder rauskommst!!!

Pass auf dich auf!!!

Hab oft an dich gedacht und immer gehofft, dass alles in Ordnung ist... es tut mir leid, dass es so geendet ist sehr treurig

Lass dich knuddel

Alles alles Gute für dich,
moni




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   zwillingsschwester
schrieb am 30.01.2006 15:07
Das tut mir so leid für Dich. sehr treurig .

Ich hoffe, Du hast genügend liebe Menschen umd Dich herum, die Dich in den Arm nehmen.

Liebe Grüße

Zwillingsschwester


  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   Alina1977
schrieb am 30.01.2006 15:38
Ach Zuka sehr treurig , das kann ich jetzt gar nicht richtig glauben. Das ist ja so furchtbar, es tut mir ehrlich leid und dann noch diese schreckliche Entdeckung des Tumors. Das ist echt zuviel des Guten.

Ich wünsche dir jetzt vorallem viel Kraft, das du schnell wieder auf die Beine kommst. Bitte mache dich jetzt nicht selbst noch verrückt indem du irgendwelche Fehler bei dir suchst. Du hast ganz bestimmt nichts falsch gemacht. Da hat kein Mensch EInfluß drauf. Versuche vorwärz zu schauen,auch wenn es sehr schwer fällt.

Ich hoffe ganz sehr, dass du jetzt viele liebe Menschen um dich hast, die dich unterstützen und wieder aufbauen.

Ich habe sehr viel an dich gedacht und immer gehoft,dass alles gut wird. Aber bei solchen Schicksalsschlägen fehlen einem immer wieder die Worte.

Sei ganz lieb umarmt und halte durch, auch für dich brennt am Ende des Tunnels wieder ein Licht.




  Re: wieder beich euch! Do. direkt Not OP
no avatar
   birgitt b.
schrieb am 30.01.2006 16:39
es tut mir furchtbar leid!!!!!

war die fruchthöhle denn dann weg, oder noch da?
bist du ausgeschabt worden ???? (ich denke da halt einfach an meine eigene geschichte.....s. profil)

für die sache mit der leber wünsch ich dir alles gute, dass es sich als harmlos herausstellt!

lg birgitt






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020