Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  KiWu praxis Wechsel?
no avatar
   gesi
schrieb am 30.01.2006 10:24
Brauche einen Rat. Wir möchten nach zwei Negativ doch noch einen Versuch starten. Wir überlegen in eine andere KiWu praxis zu wechseln. Hat jemand damit Erfahrung? Muss man durch die ganze Diagnostic und den Papierkrieg erneut durch? Bekommt man die Unterlagen vom "alten" KiWu Doc ausgehändigt? Sorry für die vielen Fragen
Lg gesi


  Re: KiWu praxis Wechsel?
no avatar
   weve
schrieb am 30.01.2006 10:29


Hi Gesi,

ich habe gerade einen Wechsel hinter mir und kann nur sagen, daß das völlig problemlos war. Die "alte" Praxis muß Dir Deine Ulas aushändigen, sollte es da Probleme geben, wende Dich an Deine neue Praxis die helfen Dir sicher, sollte es da Schwierigkeiten geben.

wie lange bist Du denn in dieser Praxis? Eine neue Praxis heißt nicht unbedingt, daß es gleich ein positiv gibt zwinker


lg
weve




  Re: KiWu praxis Wechsel?
no avatar
   DanaBärchen
Status:
schrieb am 30.01.2006 11:42
Hallo Gesi,


auch ich habe gerade einen Wechsel hinter mir, weil ich mich in der alten Praxis einfach nicht gut aufgehoben fühlte.
Die alte Praxis muß Deine Unterlagen herausgeben.
Wenn es Dir unangenehm ist das selber zu regeln, kannst Du auch in der neuen Praxis eine Aufforderung zur Herausgabe Deiner Akte unterschreiben und dann kümmert sich der neue Doc darum.

Mir hat es auch mächtig vor dem Papierkrieg gegrault aber letzendlich leif alles ganz schnell über die Bühne. Und damit sparst Du Dir auch nochmalige Diagnostik usw.

Und sicher, neue Praxis heißt nicht gleich ein Positiv. Aber ich für meinen Teil habe jetzt bei meiner zweiten ICSI ein viel besseres Gefühl und sehe einiges positives; was ich zum größten Teil auch meinem neuen Arzt zu verdanken habe.

Viel Glück und alles Liebe
Dana



Beitrag geändert am : (Mo, 30.01.06 11:43)


  Re: KiWu praxis Wechsel?
no avatar
   gesi
schrieb am 30.01.2006 22:53
Das eine neue Praxis nicht gleich ist mit einem Positiv ist mir schon klar. Aber man klammert sich doch an jedem Strohhalm. Habe viel von Düsseldorf gehört. Zwei frauen die zuerst woanders wahren, haben da Erfolg gehabt. Wir sind selbstzahler und möchten wie Kunden und nicht wie Bittsteller behandelt werden.
Lg.gesi


  Werbung
  Re: KiWu praxis Wechsel?
avatar    gumpy
schrieb am 31.01.2006 00:00
Wenn Du Dir mit Deiner KIWU-KLinik unsicher bist,las Dir doch Deine Unterlagen kopieren und mach in der anderen Klinik einen Gesprächstermin.
Dann kannst Du immer noch abwegen in welcher Du Dich besser aufgehoben fühlst.


Gruß gumpy smile






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021