Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Pipi-Test positiv
no avatar
   gabi 44
schrieb am 30.01.2006 08:18
Guten Morgen

Heut trau ich mich. Dank vieler Tipps die ich bei Euch lesen durfte hat es endlich geklappt. Der Test zeigt ein gaaanz zartes Postiv an.
smile

Nun zu meiner Frage: wie lange nimmt man noch Bryophyllum und Frauenmanteltee? Gibt es noch etwas damit man "es" nicht gleich wieder verliert?

Viele liebe Grüße
von einer aufgeregten Gabi


[www.wunschkinder.net]




  Re: Pipi-Test positiv
avatar    Alex & 2 Mädels
Status:
schrieb am 30.01.2006 08:28
Hallo !

Herzlichen Glückwunsch zum positiven SST.

Also ich habe das Brophyllum und den Tee "abgesetzt" nachdem ich einen positiven Bluttest hatte.

Zum Thema "es" verlieren.... du hast so gut wie keine Möglichkeit darauf einzuwirken... daß entscheidet der liebe Gott...und manchmal würde ich gerne wissen nach welchen Kriterien.

Ich wünsche dir jetzt das der Doc den positiven Test bestätigt und du dann eine schöne Schwangerschaft geniessen kannst

LG steffi




  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   Tini7777
schrieb am 30.01.2006 08:31
Ich wünsch Dir eine gute Kugelzeit. Herzlichen Glückwunsch!!

LG Tini




  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   Princess64
schrieb am 30.01.2006 08:45
Liebe Gabi,

herzlichen Glückwunsch und ich drücke alle Däumchen für dich!! Es macht mir Mut, daß du als Auch-Oldie erfolgreich bist!!

Viele liebe Grüße
Princess


  Werbung
  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 30.01.2006 09:34
Wow.
Herzlichen Glückwunsch.
Darf ich fragen, welche Art der Behandlung du gemacht hast?
Meinst du wirklich, es lag am Bryophyllum und am Frauenmanteltee?




  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   gabi 44
schrieb am 30.01.2006 09:43
Hallo Miez

Vom Fa habe ich noch Clomifen bekommen, aber Clom hatte ich früher auch schon und es klappte erst nach mehreren "Runden". Ich habe ehrlich nicht damit gerechnet das es überhaupt noch klappt, altersmäßig und auch wegen der FGs.

Übrigens ich drücke Dir für die nächste Runde ganz fest die Daumen das es bei Dir auch endlich klappt.

viele liebe Grüße
Gabi




  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   schaukelpferd
schrieb am 30.01.2006 10:24
Hallo!

Na, zu alt bist du definitiv nicht, um schwanger zu werden! Ich kenne eine Hebamme, die auf ganz natürlichem Weg noch mit 52 schwanger geworden ist. Ich muß zugeben, daß sie das Kind in der 5. woche verlohren hat, aber fruchtbar ist man (wenn auch zunehmend unwahrscheinlcher) dann manchmal noch.
Es gibt so viele Frauen die erst mit 40 oder später schwanger wurden. Das ist doch heute nichts ungewöhnliches mehr.
Sieht wohl so aus, als ob du schwanger wärst. Ich freu mich Ich freu mich
Du hattest aber einige Fehlgeburten und deshalb kann ich verstehen, daß du etwas zurückhaltender bist.
Diese beiden Sachen, der Tee und das Bryophyllum, würde ich weiter nehmen. Schaden kann es nichts. Ich habe Bryophyllum wegen vorzeitiger Wehen im 7. Monat erfolgreich eingenommen.
Alles Gute, Johnanna




  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   xenia23
schrieb am 30.01.2006 11:41
Hallo Gabi,

herzlichen Glückwunsch und viel Glück von Oldie zu Oldie zwinker

LG Xenia




  Re: Pipi-Test positiv
avatar    FantaSie66
schrieb am 30.01.2006 15:40
Glückwunsch,
bei deiner Frage kann ich dir leider nicht weiter helfen, doch ich drücke dir die Daumen, dass du eine schöne Schwangerschaft hast.
Auch von Odie zu Oldie ! Du bist mein gutes Beispiel.... denn übermorgen beginne ich wieder mit der DR.
Lieben Gruß
Steffi




  Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Stephanie!
no avatar
   Matea
schrieb am 30.01.2006 19:23
  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   Matea
schrieb am 30.01.2006 19:24
Liebe Gabi,

wünsche Dir alles Glück der Welt, dass es diesmal klappt.

Liebe Grüße einer Oldie, Matea!




  Re: Pipi-Test positiv
avatar    gumpy
schrieb am 31.01.2006 00:34
Herzlichen Glückwunsch!!!!




gruß gumpy




  Re: Pipi-Test positiv
no avatar
   gabi 44
schrieb am 31.01.2006 08:19
Hallo Ihr Lieben

Vielen Dank für die lieben Glückwünsche sie waren wie Balsam auf der Seele. Jetzt heißt es noch bis zum FA-termin am 6.2 zu warten und sehen ob alles OK ist.

Viele liebe Grüße
Gabi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021