Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Probleme nach PU
avatar    Schnuffel72
schrieb am 28.01.2006 16:22
Hallo winken

Ich hatte am 25.01. PU von 20 EZ. Ich habe dieses Mal mehr Probleme als bei den anderen ICSI´s ( jeweisl auch 18 EZ )

1. Mir tut mein Zwerchfell beim Einatmen weh...fühlt sich an wie Seitenstechen. Mein Arzt meinte das seien die vergrößerten Eierstöcke *schock* die nach oben drücken. Kennt das jemand von Euch ?

2. Ich habe keinen Hunger essen und mir ist permanent Übel . Wenn ich dann Hunger bekomme und etwas esse, habe ich nach 3 Gabeln das Gefühl zu platzen.

3. Mein Bauch ist nicht sehr viel größer, aber es fühlt sich innen drin an, als würde ich eine Magen-Darm Grippe haben. Immer so ein Rumoren. Und gebläht. Habe aber keine Magen Darm Grippe smile

Es wäre schön, wenn ihr mir Euer Befinden nach PU sagen könntet. Ich mache mir so langsam Sorgen, weil es ja schon der 4. Tag nach PU ist.

Vielen lieben Dank
Chrissi



Beitrag geändert am : (Sa, 28.01.06 16:23)


  Re: Probleme nach PU
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 28.01.2006 16:28
Hallo Schnuffel,

ich hatte ganz ähnliche Symptome wie du, die ersten beiden Tage nach PU. DAnn ebbte es langsam ab.

Hast du die Beschwerden denn von Anfang an (also ich meine ab direkt nach PU?)

Ansonsten solltest du an eine Überstimulation denken. Mir wurde schonen und ganz viel trinken geraten. Und genau drauf achten, obs schlimmer wird.

Soll dir bald besser gehen.




  Re: Probleme nach PU
no avatar
   schwester-s
schrieb am 28.01.2006 20:35
Hallo,

hatte auch Probleme, da ich auch 17 EZ hatte und einen ziemlich geschwollenen Bauch.

Nach der PU ging es mir auch ganz gut. So schlimme Symptome wie du jetzt hast, hatte ich erst nach Tranfer.

Würde gucken, dass es nicht noch schlimmer wird und vielleicht Rücksprache mit deinem Arzt nehmen.

Wünsche dir alles Gute
Scchwester-s




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021