Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  mit oder ohne Kondom????
no avatar
   Karen23
schrieb am 26.01.2006 22:15
iHallo,

ich dreh noch durch, nun hab ich gehört das wenn ungenügende follis sind gv erlaubt is aber wenns zuviele sind nicht, mein doc meinte zu mir sie wären ungenügend und ich sollte lieber verhüten weil er ja nicht wüsste ob sich noch welche bilden oder entwickeln! Was soll ich nun tun , mit oder ohne????

Liebe grüsse Karen



1 stimmu mit clomifen




  Re: mit oder ohne Kondom????
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 26.01.2006 22:36


Hi Karen,

die medizinische Empfehlung war klar: es sind viele Follies und man kann nicht beurteilen, wie viele bei einem möglichen Eisprung wirklich springen. Sollten die befruchtet werden und Du mit Drillingen oder Vierlingen dahocken, dann kannste Dich auf eine wirklich unbequeme Schwangerschaft mit möglicherweise nicht schönen Komplikationen einstellen. Soweit zur medizinischen Seite, insbesondere auch von der haftungsrechtlichen Seite, weil in dieser Situation kein Arzt dir ernsthaft raten kann, es einfach zu versuchen.

Jeder ist seines Glückes Schmied. Wenn Du jetzt zig Versuche hinter Dir hättest, die alle negativ ausgegangen sind, dann würde man sagen, ach egal, wir versuchen's trotzdem. Aber das kann man bei Dir jetzt nicht beurteilen, denn es ist der erste Zyklus.

LG

Claudia




  Re: mit oder ohne Kondom????
no avatar
   Karen23
schrieb am 26.01.2006 22:40
danke für deine antwort claudia,
ich konnte es ja nicht wirklich beurteilen, weil ich mich da ja noch nicht so gut auskenne und mein arzt mir es nicht genau erklärt hatte!!!
Is ja nicht so schlimm wenn es diesen Zyklus nicht klappt.

Nur wir hatten am tag vorher gv und wenns nun doch wer geshafft hat konnt ich ja vorher nich wissen!!
Wenn ich überhaupt nen es habe oder hatte, hatte heute mittag mal so ein stechen im unterleib weiss aber nicht ob das es war , hatte ja noch nie einen !!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020