Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  SSTest Linie waagerecht??
no avatar
   Susisanne76
schrieb am 26.01.2006 15:53
Liebe KiWu'ler,

ich hätte gestern meine Tage bekommen sollen, die aber ausblieben. Abends hab ich einen SST gemacht (Sunlife vom Marktkauf), der ganz komisch war:

Der Urin lief vom Testfeld ins Kontrollfeld und färbte die Kontrollinie (senkrecht) tief rosa. Zu dem Zeitpunkt waren beide Felder komplett leicht rosa.
Dann wurden die beiden Felder weiß, die Kontrollinie blieb - soweit ok.

Doch dann kam im Testfeld von links nach rechts (also waagerecht von der Urin-Spitze zum Kontrollfeld hin) eine hell/mittelrosa Linie, ein wenig breiter wie die Testlinie, aber deutlich und ganz scharf umgrenzt.

Das ganze dauerte etwa 3 Minuten, und nach 5 Minuten sollte man ablesen. Nun hatte ich also eine Linie im Testfeld - aber nicht wie erwartet!?!?

Zählt das trotzdem? zwinker

Danke für Antworten, Gruß, Susanne


  Re: SSTest Linie waagerecht??
no avatar
   nin4ik
Status:
schrieb am 26.01.2006 16:35
Also ich kann dir nicht viel dazu sagen. Mit diesen Test kenne ich mich nicht aus. aber du kannst ja noch eins machen und dann weisst de es.




  Re: SSTest Linie waagerecht??
no avatar
   Susisanne76
schrieb am 26.01.2006 16:59
Das mach ich morgen früh mit Morgenurin und einem Apotheken-Test, dann sollte es doch hoffentlich auf alle Fälle was brauchbares anzeigen. smile

Aber ist das denn prinzipiell überhaupt so bei den diversen Tests, daß man erst gar nix sieht und dann was kommt? Ich dachte immer, das die Testlinie so wie die Kontrollinie sofort bei Berührung mit dem Urin ihre Färbung annimmt?


  Re: SSTest Linie waagerecht??
no avatar
   Sterntaler1980
Status:
schrieb am 26.01.2006 19:00
huhu,

hatte ich anfang des Monats auch, bei nem guten test aus der Apotheke, der Kontroll Strich und ein paar Sekunden waagerecht nen anderen Streifen, dachte auch"ich bin schwanger, der Anzeigestrich ist falsch appliziert von der Maschine!" War nix, bin zur kontrolle gleich zum Arzt ....- GEH zum FA und lass Dich untersuchen, ist wohl das Beste. Mach Dich nicht verrückt, ich drücke Dir die Daumen, dass der Test tatsächlich ne macke hat und das dein HCG Streifen war smile




  Werbung
  Re: SSTest Linie waagerecht??
no avatar
   Susisanne76
schrieb am 27.01.2006 13:31
Lieb von Dir, danke! Aber heute Morgen kam dann die Mens und der Test war somit wohl richtig - keine senkrechte Linie, kein HCG.
Neues Spiel, neues Glück smile

Ich drück Dir auch die Daumen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021