Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Endometriose und IVF
no avatar
   Merlin2005
schrieb am 25.01.2006 17:26
Heut ist mein Frage Tag grins
Sagt mal, ich bekomme momentan doch eine Pille, damit ich meine Mens nicht bekomme, wegen der Endo.
Wie sieht es denn dann eigentlich nach einer Downregulierung aus?
Wird man da downreguliert und bekommt seine Mens? (Meine Freundin bekommt ca. 14 Tage nach Downregulierung Mens). Oder kann man auch erst Down und dann wieder hoch regulieren ohne dass man blutet??? crazy
Ich frag nur, weil man mir ja sagte, dass ich nicht bluten sollte, wegen der Endo. Und frag mich, was es für eine Folge hätte, wenn ich doch die Mens dann bekäme Ich hab ne Frage

Wie ging es euch Endometrioselern... ?




  Re: Endometriose und IVF
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 25.01.2006 17:28
Ich wurde ja 2 Monate downreguliert und hab dann meine Tage bekommen.




  Re: Endometriose und IVF
no avatar
   maria30
schrieb am 25.01.2006 18:23
also...ich stimuliere nach dem Antagonistenprotokoll und hab vorher nur die Pille genommen und dann nach Eintritt der Mens mit der Stimu begonnen, und ab dem 6.ZT spritze ich noch wwas zur DR dazu! Aber ich glaube, dass wird bei mir wegen dem PCO so gemacht und nicht wegen der Endo....liebe Grüße...maria




  Re: Endometriose und IVF
no avatar
   Sandy_32
schrieb am 25.01.2006 18:52
Hallo,

ich mache immer ein Short Protocol und nehme ab dem 1. ZT.
Synarela und ab dem 3. ZT spritze ich 4 Ampullen Menogon.

Ich denke, in ca. 10 Tagen ist ZT. 1 und ich kann endlich mit
der 3. ICSI beginnen Ich freu mich

Alles Liebe!


Sandy






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021