Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schwanger werden?? --> wie hoch ist die Chance
no avatar
   SissiB
schrieb am 23.01.2006 16:02
Hey!

Ich bin gerade in der 3. IVF. Hoffe natürlich auf ein positives Ergebniss.

Eigentlich wollte ich wissen, wie hoch die Rate ca. ist das mann wirklich durch eine IVF schwanger schwanger wird. Kennt wer jemanden der beim 2x oder 3x schwanger wurde?? Ich würde mich wirklich auf Antwort freuen smile . Bin immer positiv eingestellt aber werde dann durch ein NEGATIV überrollt sehr treurig sehr treurig .

Würde mich auf einige Infos von euch freuen.

Gruß SissiB

1. IVF - Mai 2005
2. IVF - August 2005
3. IVF - mitten drinnen. habe am 26.1. die 1. Untersuchung.


  Re: Schwanger werden?? --> wie hoch ist die Chance
no avatar
   dianar34
schrieb am 23.01.2006 16:55
Hallo Sissi,
ich weiß nicht wie es bei IVF ist, aber ich bin schon bei der ersten ICSI schwanger geworden?
Bei ICSI beträgt die Wahrscheinlichkeit pro Versuch so um die 30 %. ist bei IVF bestimmt ähnlich.

Nicht aufgeben...




  Re: Schwanger werden?? --> wie hoch ist die Chance
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 23.01.2006 17:11


Hallo Sissi,

wie hoch die durchschnittlichen Schwangerschaftsraten sind, ist a) vom Alter der Patientin, b) von der Qualität der Eizellen und c) letztlich auch vom Ort der Behandlung abhängig. In Deutschland liegen die Quoten bei unter 35-jährigen irgendwo durchschnittlich bei etwa 25-40 %, im Ausland kann es bei jungen Patientinnen auch höhere SS-Raten geben, da man dort möglicherweise unter vielen Eizellen die vielversprechendsten auswählen kann.

Letztlich sind dies aber auch immer nur Statistiken und bei einer Einnistung spielen sehr viele Faktoren eine Rolle. Daher ist es sinnvoll, ab einer gewissen Anzahl von Negativs (ich hab mal so ab 3 oder 4 gehört, wenn sonst die Bedingungen immer perfekt waren) auch auf Einnistungsstörungen untersucht.

Jetzt aber erst mal toi toi toi für die 3. IVF !!!

LG

Claudia




  Re: Schwanger werden?? --> wie hoch ist die Chance
no avatar
   Mietzi
schrieb am 24.01.2006 09:10
hm,

Statistiken sind immer unterschiedlich auslegbar!
Wenn uns die Docs erzählen oder wir lesen, dass es eine Schwangerschaftsrate von ca. 35% besteht. So gilt das auch ausschließlich für eine Schwangerschaft!! Die ja bekanntlich nicht immer bleiben, etc.

Jedes Jahr kommt eine von allen KiWu-Zentren gesammtelte "Gesamtstatistik" heraus!

Letztendlich intressiert mich in diesem Bericht nur:

WIEVIELE FRAUEN HABEN GESUND ENTBUNDEN:

37.000 Frauen künstlich befruchtet
4.500 gesund entbunden

ca. 12%


Wer sich einlesen möchte:

[www.deutsches-ivf-register.de]

Liebe Grüße

und toi, toi, toi...

Wir werden auch dazu gehören, und macht Euch nicht zu sehr einen Kopf!


  Werbung
  Re: Schwanger werden?? --> wie hoch ist die Chance
no avatar
   SissiB
schrieb am 24.01.2006 09:33
Hallo winkewinke !

Danke für die Aufmunterung . Ich danke auch dir "Mietzi" für die Info denn du hast den Bericht auf den Punkt gebracht. Ich wollte eben wissen wie die Rate ist bei künstlichen Befruchtungen und entbiendung.

Danke und drückt mir ganz viele Daumen...

Außerdem habe ich am Donnerstag die 1. Untersuchung seit Beginn der 3. IVF. Mal sehen was der Doc so spricht.

Liebe Grüße aus Österreich
Sissi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021