Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  dunkelbrauner Ausfluss
no avatar
   clara-oscar70
schrieb am 22.01.2006 22:39
Ich brauche mal eure Hilfe. Hatte am 12.01. Transfer von zwei Kryos. Letzten Mittwoch (Transfer + 6) hatte ich morgens zwei Tropfen Blut beim Pieseln. Seitdem kommt das Crinone immer dunkelbraun raus. Manchmal, so auch heute, sieht es aus, als ob ein kleines bisschen hellrot mit dabei ist. Morgens ist es besonders schlimm, nachdem ich Crinone eingeführt habe. Danach ist wieder Ruhe.

Ist das normal, verletzte ich beim Einführen irgendwas oder sind das die ersten Anzeichen der Mens, die noch durch das Crinone ferngehalten werden?

Wahrscheinlich könnt Ihr mir gar nicht helfen, weil das ja individuell von Frau zu Frau verschieden ist, wollte es aber mal loswerden und auch hören, wie das bei Euch so ist. Die WS bringt mich noch um!!!!




  Re: dunkelbrauner Ausfluss
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 22.01.2006 22:43
Mich hat Crinone bei ca. 14 Versuchen immer so ausgetrocknet und gereizt, dass nach einer Zeit die Krümel rosa, bräunlich... wurden. Einmal hatte ich frisches Blut dabei und bin zum Doc. Der hat geschaut und das Blut war definitiv nicht aus dem Muttermund. Mit Utrogest habe das Problem nicht mehr.




  Re: dunkelbrauner Ausfluss
avatar    Bine & Vivien-Sophie
schrieb am 22.01.2006 22:51
Das kann alles und nichts sein. zwinker
Bei mir war es ähnlich, und ich hielt es auch für die ersten Vorboten der Mens. Dem war aber nicht so; der BT war positiv.
So schwer es fällt, du wirst es abwarten müssen!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021