Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ovitrelle für ES: Wie lange Zeit für GV????
no avatar
   Mausbärchen
schrieb am 20.01.2006 13:46
Ihr Lieben,

mache gerade meine 2. Hormonstimu mit Puregon( bei der ersten hat die Schwangerschaft zwar gleich geklappt - jedoch leider FG in der 9.Woche wegen MA).
Damals hatte ich mit Predalon ( HCG )ausgelöst, nun löse ich morgen am Samstag um 09Uhr mit Ovitrielle aus.

Wie lange habe ich für den GV Zeit? Ich meinte, mein Doc sagt 36 Stunden, dann kommt der Eisprung und dann hat man noch 12 Stunden Zeit, also max bis Montag am ganz frühen morgen.
So wars bei Predalon jedenfalls, erreich ihn jetzt grad tel. nicht und kann mich nicht errinnern, was er am Dienstag gesagt hatte.

Noch ne Frage: Kann der Follikel schon VOR der HCG-Spritze von selber platzen? Eigentlich doch nicht wenn man brav immer FSh/Puregon zum Follieklwachese spritzt????

Auuserdem habe habe ich gerade Mens-ähnliches Ziehn, normal????


  Re: Ovitrelle für ES: Wie lange Zeit für GV????
no avatar
   Hope810
schrieb am 20.01.2006 14:41
Huhu,

ich hätte es jetzt auch so geschrieben wie dein Doczwinker - also würde ich euch einen schönen Wochenstart wünschen grins -wobei man das auch nicht ganz so eng sehen solltesmile

Ja, ES kann auch schon vor Auslöse stattfinden-es sei denn man ist ordentlich downreguliert (was bei dir aber nicht der Fall ist)

Mensziehen ist normal, da bei dir ja auch ordentlich was los istzwinker

& viel Glück!!!!




  Re: Ovitrelle für ES: Wie lange Zeit für GV????
no avatar
   Mausbärchen
schrieb am 20.01.2006 14:51
Ja und wie merke ich das wenn der ES schon davor springt????????? Zervixschleim habe ich noch keinen!!!!!

Wir sollten eigentlich heute Morgen auslösen, aber da mein Schatz krank ist wollen wir 1 Tag warten, weil er noch nicht "fit" ist. Mein Doc meinte, ein Tag Verzögerung wäre kein Problem!!!! Nur ewig könnten wir halt nicht warten......

Am Dienstag war der Leitfollikel schon 1,9cm!!!!!

Habe Schiss dass er springt bevor ich auslöse.........


  Re: Ovitrelle für ES: Wie lange Zeit für GV????
no avatar
   Mausbärchen
schrieb am 20.01.2006 14:53
PS= Ich hatte zuvor die Pille 1 Zyklus nach meiner Ausschabung genommen, war das die Downregulierung?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020