Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Anruf vom Doc.!!
no avatar
   marry_27
schrieb am 20.01.2006 09:25
Guten MOrgen!

Nachdem am Mittwoch 19 Eizellen Punktiert werden konnten
hab ich heute denn anruf bekommen wie viele sich Befruchten lassen haben!
Es haben sich 11 Eizellen Befruchten lassen denke das ist ja gar nicht so schlecht!
Der Doc. meinte es könnten zwar bis zum Transfer noch welche ausfallen aber 11 ist net schlecht!
Transfer ist am Montag also genau 5 Tage nach PU!
Hoffe das keine mehr ausfallen und ein paar Kyros überbleiben!

lg marry




  Re: Anruf vom Doc.!!
no avatar
   Alina1977
schrieb am 20.01.2006 09:29
Super Marry,
na dann hoffe ich mal mit und drücke fleißig die Daumen für die PU.

11, dass sind echt allerhand. Da hat aber dein Männe auch alle Arbeit geleistet, gel.




  Re: Anruf vom Doc.!!
avatar    Kunstkoma
schrieb am 20.01.2006 09:40
Hi Marry,

das ist doch 'ne gute Ausbeute.

Wünsch Dir ganz viel Glück, dass die alle durchhalten.



LG Ina


  Re: Anruf vom Doc.!!
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 20.01.2006 09:46
11 von 19, das ist doch super.
Aber:
Wenn Kryos, dann sind die längst im Eis, nämlich spätestens 24 nach PU, im Vorkernstadium. Alles andere ist in DL verboten. In Ö glaube ich auch. Es dürfen nur maximal 3 Embryos für den frischen transfer weiterkultiviert werden.
Oder bist du in einem anderen Land in Behandlung?




  Werbung
  Re: Anruf vom Doc.!!
no avatar
   Francesco
schrieb am 20.01.2006 21:50
Hallo marry,

wir hatten damals auch 11, und es hat geklappt. Gutes Omen!!!!!

Viel Glück,
Francesco


  Re: Anruf vom Doc.!!
no avatar
   Pandabär
schrieb am 21.01.2006 09:42
Super BefruchtungsrateIch freu mich

ich drück die Daumen für den Transfer und die WA

Viele Grüße!winken






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021