Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
avatar    hobbes_tiggar
schrieb am 20.01.2006 05:50
Hallöchen

gestern Abend hab ich mir im halbschlaf meine Heparin spritze gepiekst
und nun zum zweiten Mal schon die Spritze krumm gebogen..
sie ist einfach nicht in meinen Bauch rein..
erst beim zweiten Ansatz....

ich warte drauf die erste Spritze abzubrechen..
ist ja nun nicht das erste mal
dass die Spritzennadel komplett verbiegt und nicht in meinen Elefantenhaut will....

nenene
son zeug smile

ausserdem Kollere ich grade..smile
nur so nebenbei erwähnt...




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Pandabär
schrieb am 20.01.2006 06:52
Liebe Helga, da liegt doch nicht an Dir, sondern an der schlechten Spritzenqualitätgrins

Ne, ich glaube, daß Du im Halbschlaf einfach einen schlechten Spritzwinkel hattest und für den Winkel zu schnell gespritzt hast.
Oder zu langsam?Ich hab ne Frage

Abbrechen dürften die eigentlich nicht.

Und gegen Deinen Koller schicke ich Dir ein dickes feuchtes Anti-Koller Bussi Bussi

Viele liebe Grüßewinken




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Tigerin
Status:
schrieb am 20.01.2006 07:10
Guten Morgen Helga,

die Fraxioarinnadeln waren bei mir auch immer wieder krumm, aber noch größere Probleme hatte ich mit den Nadeln für den Gonal-Pen. Entweder haben wir ein viel zu dickes Fell oder die Spritzenteile sind wirklich Schrott!

LG

Tigerin




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Alina1977
schrieb am 20.01.2006 07:52
Das ist mir Gott sei Dank mit meinen Menogon Nadeln noch nicht passiert, die sind aber auch ziemlich kurz und sehr dünn.

Für deinen WS-Koller schicke ich dir eine ganze Packung Mut und Durchhaltevermögen rüber. Und ganz fette dicke .




  Werbung
  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 20.01.2006 07:55
Um so feste Haut beneide ich dich ja.... schwärm...




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
avatar    hobbes_tiggar
schrieb am 20.01.2006 08:05
Habt Dank smile

manchmal denk ich schon nun tickts nimmer richtig bei mir..

und um meine Haut.. bzw meinen Speckbauch braucht ihr mich nicht zu beneiden
da sind unter der Elefantenhaut mindestens 20 Kilo Speck angelegt....
nix von wegen superstraffer fester Haut..
das gabs bei mir noch nie smile

warscheinlich ist es die Speckschwarte die so undurchstechlich ist
oder es sind doch stumpfe Spritzennadeln smile

smile
oder ich sollte im wachen Zustand spritzen smile

knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Goldlöckchen
schrieb am 20.01.2006 09:59
Uii, da hängt sich jemand an die Positivwelle mit dran, wie schön Ja




Die Nadeln von den Einmalspritzen sind leider oft stumpf, schweinerei grmpf liegt nicht an Dir.

knuddel




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Trillian_06
schrieb am 20.01.2006 10:02
Liebe Helga,

vielen Dank dass du mich heute Morgen zum Schmunzeln gebracht hast!

Ich finde es selbst gar nicht so einfach, diese Spritzen am Morgen so zwischen Tür und Angel in den Morgenablauf reinzuquetschen, obwohl ich auch stolz drauf bin, wie schnell ich etwas zustande bringe, was ich noch vor 2 Monaten absolut gruselig fand!
LG
Trillian


  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Möhre!
schrieb am 20.01.2006 12:58
halllooooo helga LOL

wenn du keine elefantenhaut hättest,wie könntest du dann immer so tapfer sein Bussi

siehste,die ist dir gewachsen,

sei froh das du nicht zur schildkröte muttierst(ihr kennt mein deutsch oder ROFL )
denn in einem panzer lässt sich noch schlechter pieksen Kuss

lg möhre


  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Angelina 1
schrieb am 20.01.2006 15:22
Hallo Helga!!

NÖÖÖÖ hatte ich noch nicht.
Aber was nicht ist kann ja noch werden (hab auch ne kleine Schwarte zwinker ) LOL

Wie wäre es am Sonntag mit einem Bärigen Ausflug?
Ist bestimmt gut gegen WS-Kolleritis.

LG
Angelina




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
no avatar
   Dineh
schrieb am 20.01.2006 15:51
Huhuuu !!
Also krumme Nadeln hatte ich bis jetzt auch nicht, aber bei dieser Stimu wollten einige Nadeln auch nicht so in die Haut wie sie sollten und ich musste schon noch mehr Druck ausüben.. Ich bin sehr sauer
Vioelleicht hat man wirklich mal ein paar stumpfe Dinger dabei....

LG
Dineh




  Re: Habt ihr auch schonmal Spritzen verbogen.. oder hab ich Haut wien Elefant???
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 20.01.2006 17:48


Und nicht vergessen: beim Stechen die Abschrägung der Nadel beachten. Immer die Schräge nach oben, nicht nach unten zur Bauchhaut!! zwinker

LG

Claudia




  vielen lieben Dank...
avatar    hobbes_tiggar
schrieb am 21.01.2006 20:15
Hallöchen ihr lieben

ich war nun zwei TAge unterwegs
habe keine Nadeln mehr krumm gebogen ..
sondern viel Babyduft eingesogen.......


danke für eure Tipps

und an Lectorix..
ich muß gestehen nun hab ich mir schon so an die 300 Spritzen gepiekst
und nicht bemerkt dass die eine Abschrägung haben..
ich bin ein blindes Huhn..
ich werde in Zukunft drauf achten

und an euch alle
dieser Zyklus hat sich leider wieder erledigt
ich habe heute meine Mens bekommen




  Re: vielen lieben Dank...
no avatar
   Goldlöckchen
schrieb am 22.01.2006 02:58
ach mensch, so ein sch...








Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021