Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Erste ICSI in Brüssel / Belgien. Wer noch?
no avatar
   benny-kiki
schrieb am 19.01.2006 18:46
Hallo,
ich bin momentan mitten in meiner ersten ICSI Behandlung (OAT-Syndrom III meines Mannes) und fände es schön, wenn sich andere mit mir austauschen würden, die momentan auch bei Ihrer ICSI sind. Momentan bin ich noch (immer) beim Downregulieren mit Synarela . Da ich ein langes Protokoll habe, sprühe ich daher nun schon fast 3 Wochen! Morgen habe ich wieder Ultraschall und einen Bluttest. Dann wird entschieden, ob ich vielleicht sogar schon morgen mit Menopur spritzen anfangen kann. Die PU wird dann ca. 10-14 Tage später in Brüssel sein (sind dort auch in Behandlung, in Kombination mit dem Monitoring in Köln), 5 Tage danach wiederrum der Transfer (hoffentlich) von 2 Krümelchen. Der erste SST wird um den Geburtstag meines Mannes dann sein. Hoffe, daß das ein gutes Omen ist!?!?!?! Wäre schön, wenn dieses Forum am Leben bleibt! So können wir uns alle ein wenig austauschen! Wo seid Ihr in Behandlung und warum müßt Ihr eine ICSI machen lassen?
Liebe Grüße
benny-kiki


  decapeptyl 0,1 mg
no avatar
   maman
schrieb am 19.01.2006 20:00
Guten Tag ich brauche mehr infos über DECAPEPTYL 0,1 mg nd wer hat übrig bzw rest. ich brauche nur für vier Tage!!


  Re: Erste ICSI in Brüssel / Belgien. Wer noch?
no avatar
   Lisi32
schrieb am 20.01.2006 14:59
Hallo

kann dir nur viel glück wünschen, deine Fragen kann ich leider nicht beantworten

Aber werde ich dir

Alles gute
Lisa




  Re: Erste ICSI in Brüssel / Belgien. Wer noch?
no avatar
   mara
schrieb am 07.10.2006 22:46
Hallo!!! ich wünsche dir und deinen mann alles gute
ich würde gerne die adesse von diese klinik in brüssell haben kanns du die mir biette durch geben uns telefon numer dancke
mara




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021