Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kosten für ICSI
no avatar
   mausbaer_1970
schrieb am 18.01.2006 13:42
Hallo,
wir haben drei Ins. von unserer Kasse genehmigt bekommen. Die dritte steht noch aus. Sollte die jedoch auch neg ausfallen werden wir wohl um ICSI nicht drumherum kommen. Wie hoch belaufen sich da die Kosten???
Danke für Eure Mühe


  Re: Kosten für ICSI
no avatar
   _sandra_
schrieb am 18.01.2006 13:48
Hallo,

ich, gesetzlich vesichert, zahle für meinen Anteil (50%) etwa 2000 Eur hochgerechnet.
Es kommt aber auch auf die Medikamente an, wieviel Du benötigst.
Bei mir sind die Medis mit ca. 1000 Eur das teuerste. Die Icsi selbst etwa 800 Eur.

LG

_sandra_




  Re: Kosten für ICSI
no avatar
   *Jane*
schrieb am 18.01.2006 14:10
Hallo Mausbär,

die Kosten für eine ICSI sind - wie Sandra schon geschrieben hat - unterschiedlich, je nachdem welche und wie viel Medikamente man nimmt. Außerdem gibt es durchaus Kostenunterschiede bei den Praxen.
Wir zahlen ca. 1.800 Euro pro Versuch (das ist die Hälfte, da die Krankenkasse momentan die andere Hälfte zahlt). Nach drei zur Hälfte finanzierten Versuchen ist man Selbstzahler und zahlt den vollen Preis selbst. Ich habe aber gehört, dass man dann durchaus mit der Praxis über die Kosten verhandeln kann.

Wenn ihr jetzt bei INS seid, müsst ihr denn dann wirklich gleich zur ICSI übergehen? Vielleicht genügt ja eine IVF. Die ist etwas preiswerter, weil die Befruchtung bei ICSI aufwändiger ist.

für die INS!

LG Jane






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021