Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hormonwerte vom Fa nun auch da
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.01.2006 13:42
Sodele ihr lieben, meine 2. Frage bzw Diagnose diesen Morgen.

Komm grad vom Fa zurück, mit einem super Ergebnis, 2 17 mm Folis, eins rechts eins links Ich freu mich

Die werden wohl Übermorgen springen.

Leider konnte ich meine Blutwerte nicht mehr besprechen weil mein Fa zu einem Notfall musste.

Hier die Werte:

Prolaktin (basal) 236 ulU/ml
LH 11,8 mlU/ml
FSH 7,8 mlU/ml
Testosteron 1,1 ng/ml
Androstendion 7,2 ng/ml
DHEA-Sulfat 4681 ng/ml
Östradiol-17b 31pg/ml
Progesteron 1,4 ng/ml

Normwerte stehen auf meinem Zettel leider keine.

Das ganze wurde am ZT 15 untersucht.
Allerdings hatte sich da noch kein leitfoli entwickelt und meine GBS war bei 3 mm, also ist der Zeitpunkt der BE wohl okay.

So nun noch die Diagnose des Labormenschen:
Prolaktin liegt im Normbereich
DHEAS, Androstendion und Gesamttestosteron sind erhöht.
Hier zeigt sich insgesamt die häufige Kombination von polycystischen Ovarien mit einer Hypeplasie der nebennierenrinde.
der hohe LH/FSH Quotient unterstreicht noch einmal PCO.
Östradiol-17b weist auf mangelnd ablaufende Folikelreifung.
Progesteron schließt ein Corpus luteum aus.

Na Prost Mahlzeit, was soll denn da noch alles kommen????



Beitrag geändert am : (Mi, 18.01.06 13:43)


  Re: Hormonwerte vom Fa nun auch da
no avatar
   zauberfee2004
schrieb am 18.01.2006 13:52
das is ganz einfach mal ein Befund, mit dem man jetzt rechnen kann..
ist schon heftig, wenn ich mich erinnere, Du hattest doch aber immer
Eisprünge oder ?(warst ja vorher im zyklusforum, oder?)

Naja, es wird jetzt vermutlich ein wenig dauern, bis alles so weit eingestellt ist, aber dann wirds bestimmt schnell klappen...

Spermiogramm schon gemacht??

Wenn ich mir überlege, ich hätte mir vielleicht die zwei Sternchen
klemmen können, wenn die SD und alles andere schon mal untersucht worden wäre Gleich zu Anfang meiner Behandlung....Ich bin sehr sauer




  Re: Hormonwerte vom Fa nun auch da
avatar    chrissi33
schrieb am 18.01.2006 14:00


Beitrag geändert am : (Mi, 18.01.06 14:01)


  Re: Hormonwerte vom Fa nun auch da
no avatar
   Silver Eye
Status:
schrieb am 18.01.2006 15:45
kann leider nix dazu sagen, wünsch dir aber viiieeeel Glück, dass es fruchtet




  Werbung
  Re: Hormonwerte vom Fa nun auch da
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.01.2006 11:58
Bitte bitte kann mir jemand was zu den Werten sagen, ich droh noch durch, weiß nicht wirklich was die zu bedeuten haben sehr treurig




  Re: Hormonwerte vom Fa nun auch da
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 20.01.2006 23:00
LIebe ICeblue,

viel kommt da nicht mehr. Dieser befund ist klassisch so wie bei einem PCO mit niedrigem Östrogen und hohem LH-Wert und männlichen Hormonen. Also eigentlich nichts besonderes smile

Das werden aber nicht die Werte von den beiden Follikeln sein sondern vom beginn des Zyklus, vermute ich mal

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021