Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kurze Umfrage wegen Gebärmutterschleimhaut
no avatar
   knuffel77
schrieb am 18.01.2006 13:27
Hallo ihr Lieben!

ich habe da ein Frage an euch, die wahrscheinlich schon hundert mal hier gestellt wurde. Ich werd rot

Ich starte jetzt bald meinen 9. Versuch und habe mittlerweile das Problem, das meine Gebärmutterschleimhaut trotz Stimulation nicht wachsen möchte.

Hat jemand von euch die gleichen Schwierigkeiten? Und wenn ja, was geben euch eure Kiwu-Ärzte an zusätzlichen Medikamenten um das Wachstum der Schleimhaut zu verbessern? Wurden bei euch irgendwelche Ursachen für die niedrige Schleimhaut festgestellt?
Ich werde jetzt bei der nächsten IVF schon vor der Stimulation Estrifam bekommen. Ob es was hilft, weiss man nicht. Mein Arzt hält es eigentlich für unnötig, da ich so viele Follikel produziere ( ca. 25-30) und somit auch einen hohen E2 Wert habe. Zusätzliche Östrogene würden da seiner Meinung nach nciht viel bringen.

Was habt ihr für Erfahrungen?

Ganz herzliche Grüße
Knuffel




  Re: Kurze Umfrage wegen Gebärmutterschleimhaut
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 18.01.2006 13:31
Hallo,

ich habe das gleiche Problem. Habe dann auch Estrifam schon vor der Stimu bekommen und meine Schleimhaut war das erste mal über 6 mm . Nämlich 9... aber immer noch nicht optimal, weil wenig fluffig, also zu fest oder so... hm.




  Re: Kurze Umfrage wegen Gebärmutterschleimhaut
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.01.2006 13:38
ich habe mal gelesen das man sehr viel trinken soll das baut sich die schleimhaut auch besser auf




  Re: Kurze Umfrage wegen Gebärmutterschleimhaut
no avatar
   zauberfee2004
schrieb am 18.01.2006 13:46
das würde mich auch mal interessieren...

meine ist max immer 7 mm.

diesesmal (leider negativ) mit Östrogenpflaster seit kurz vor ES
und Utrogest nach ES kam sie auf schöne 9,1 mm..

Viel trinken hilft auf jeden Fall.

Aber ansonsten?!??!Ich hab ne Frage keene Ahnung...




  Werbung
  Re: Kurze Umfrage wegen Gebärmutterschleimhaut
no avatar
   Ragdolls9060
schrieb am 18.01.2006 13:46
Hallo!

"Viagrazäpfchen" sollen einen ganz guten Erfolg bringen!

winken






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020