Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  kosten hormonspritzen??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.01.2006 19:16
hallo!

müsst ihr eigentlich für die hormonspritzen (keine IUI oder ivf, "nur" geplanter gv) wie z.b. gonal f oder puregon mehr als die reine rezeptgebühr zahlen?
ich hab gerade mit meinem gyn telefoniert und er war sich nicht sicher. und das zeug ist ja sauteuer.
bin recht verunsichert.

danke für euer antworten,

glg,

melony




  Re: kosten hormonspritzen??
no avatar
   planschkuh
Status:
schrieb am 16.01.2006 19:31
Hallo Melony,

ich hab damals von meinem FA auch Menogon verschrieben bekommen und danach gabs dann geplanten GV. Da hab ich immer alles auf Rezept bekommen und musste nur die Rezeptgebühr zahlen.

Lieben Gruß

Julia


  Re: kosten hormonspritzen??
no avatar
   KT
schrieb am 16.01.2006 19:35
Hi,

wenn ich nicht irre wird die reine Stimu mit geplantem Sex von der GKV komplett bezahlt. Aber wie gesagt, ohne IUI oder ähnliches.

Viel Erfolg,
KT




  Re: kosten hormonspritzen??
avatar    anja_berlin
schrieb am 16.01.2006 19:38
Ist so, bei Stimmu mit GV werden die Medis komplett ( natürlich mit Rezeptgebühr) komplett von der GKV übernommen.

Alles Gute.




  Werbung
  Re: kosten hormonspritzen??
no avatar
   xenia23
schrieb am 16.01.2006 20:44
Die Medikamente werden übernommen. Aber meine FA war sich auch nicht sicher und ich am Anfang auch ganz schön nervös, ob da nicht doch was nachkommt von der KK.
Aber ich musste immer nur die Rezeptgebühr bezahlen. Und lass Dich nicht verunsichern: selbst die Apotheker wissen es manchmal nicht so genau (spreche aus eigener Erfahrung: auch nett: vor versammelter Kundschaft erklären, was man mit dem Medikament dann jetzt so macht zwinker)

LG Xenia






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021