Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Keine Nebenwirkungen bei Stimu? - lang
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 16.01.2006 11:06
Langsam hat mich wohl der Koller LOL .

Ich stimuliere seit Donnerstag mit 150 Einheiten Gonal f und seit heute 225 Einheiten. In der DR hatte ich schon heftige Nebenwirkungen, meine Eierstöcke taten richtig weh und von der Brust ganz zu schweigen (ging nur mit Sport-BH). Jetzt habe ich hier von so vielen gelesen, dass sie bei der Stimu totale Beschwerden haben. Mir tut nichts weh, meine Brust ist ganz normal und ich nehme gerade ganz hervorragend ab trotz Schokoladenattacke am Wochenende.

Kann es sein, dass das Zeug bei mir nicht anschlägt?

Wegen des Abnehmens vermute ich ja gerade mal wieder ein SD-Problem. Habe vergrößerten Hals, aber SD-Werte waren im Sommer in Ordnung. Vor drei Jahren hatte ich eine Unterfunktion mit allen Auswirkungen, nur dass ich nicht abgenommen habe. Außerdem ist mir seit Monaten ständig so kalt mit Gänsehaut. Da ich bis Dezember auf Diät war, habe ich es darauf geschoben. Kann das auch ein Anzeichen für SD-Probleme sein? Will jetzt aber nicht bei meiner FÄ Panik machen, da ich Donnerstag sowieso Termin zum Foli-TV habe.

Ich weiß, dass die Stimu bei jedem verschieden anschlägt, manche haben Nebenwirkung, manche nicht. Aber Gedanken mache ich mir doch ganz ordentlich.

LG




  Re: Keine Nebenwirkungen bei Stimu? - lang
no avatar
   Sonica
schrieb am 16.01.2006 11:15
Hallo Charlotta-Marlene zwinker

Da geht es dir ja wie mir, außer dass ich in der DR auch nix gespürt habe Ich hab ne Frage. Ich bin in der Stimmu seit dem 05.01. mit abends Gonal F 150 und seit letzter Woche Mittwoch abends auf Gonal F 225, dann ab Freitag abends mit Gonal F 225 und Menogon 150 und ab Samstag früh Menogon 150 und abends Gonal F 225 und Menogon 150. Und ich merke nix, außer vielleicht ein wenig ziehen unten Ich hab ne Frage

Habe auch mächtig bammel, dass das nix wird traurig habe heute um 14.00 Uhr wieder US und dann sehen wir weiter. Wünsche dir viel Glück , dass es bei dir nicht auch so ein Horror wird




  Re: Keine Nebenwirkungen bei Stimu? - lang
no avatar
   zuka
schrieb am 16.01.2006 11:18
hallo liebes,

ja, so ist das, hat man schmerzen sorgt man sich, hat man keine sorgt man sich auch... ich kenn das!
ich wünsche dir für donnerstag ganz viel glück aber das mit deinem hals musst du trotzdem abschecken lassen, das hört sich nicht gut an. geh doch einfach zum hausarzt, der soll wenigstens mal die SD mittels Ultraschall ansehen.
ich drück dich und dir fest die daumen






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021