Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Gelbkörperschwäche? Mens nach ES+11
no avatar
   maja*
schrieb am 14.01.2006 22:45
Hallo,

bin grade Ich hab ne Frage mega-traurig traurig

Ich habe einen 27 Tage Zyklus und lt. LH-Test hatte ich den Eisprung am 16. ZT oder 17. ZT. Heute habe ich nach nur 11 Tagen (oder sogar nur 10 Tagen) meine Mens bekommen.

Was soll ich jetzt machen? Welche Hormone müssen wann getestet werden traurig

Hier meine Kurve: [www.wunschkinder.net]

Maja

Beitrag geändert am : (Sa, 14.01.06 22:46)


  Re: Gelbkörperschwäche? Mens nach ES+11
no avatar
   Anjalein
schrieb am 15.01.2006 11:25
Hallo..

gehe zu Deinem FA und schildere ihm das Problem (nimm die Kurve einfach mit).
Entweder bekommt Du erstmal nur ein MönchspfefferPräparat oder er verschreibt Dir gleich was gescheides.
Für mich sieht es schon nach GKS aus.

LG Anja


  Re: Gelbkörperschwäche? Mens nach ES+11
avatar    *Charly
Status:
schrieb am 15.01.2006 12:52
Hallo!

Also, die Zeit von ES bis Mens sollte etwa 14 Tage betragen. Da liegst Du deutlich drunter und ich würde auch mal mitsamt der Kurve zum Gyn gehen. Kein Grund, traurig zu sein - das Problem lässt sich lösen.

Der Gyn wird einen Hormonstatus machen und Dir dann ein passendes Medi verschreiben. Kopf hoch!

Gruß,
Charly




  Re: Gelbkörperschwäche? Mens nach ES+11
no avatar
   *Jane*
schrieb am 15.01.2006 13:11
Hallo Maja,

Gelbkörperschwäche lässt sich recht einfach durch Tabletten behandeln. Nicht den Kopf hängen lassen

Dein Arzt wird den Hormonspiegel im Blut bestimmen (den Tag weiß ich leider nicht genau) und wenn er eine GKS feststellt, ein Medikament verschreiben.

LG Jane




  Werbung
  Re: Gelbkörperschwäche? Mens nach ES+11
no avatar
   maja*
schrieb am 15.01.2006 15:18
Hallo,

vielen Dank für die aufmunternden Worte.

Ich werde mal versuchen, so schnell wie möglich einen Termin beim FA zu bekommen.

Gibt es hier noch mehr, bei denen die Follikelreifung einigermaßen funktioniert (am 12 ZT 15,8 mm, am 14 ZT 18 mm) und nur die 2. Hälfte gestört ist?

Maja


  Re: Gelbkörperschwäche? Mens nach ES+11
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 15.01.2006 18:50
Liebe Maja,

die Kurve ist ein wenig kurz, um wirklich dazu etwas sagen zu können. Ich würde die temperaturmessung auf jeden fall in diesem zykllus wieter fortführen und dann noch mal über den ganzen Zyklus schauen, wie sich die Temperatur entwickelt. Es könnte eine Gelbkörperschwäche sein, aber diese Kurve besagt zunächst erst einmal wenig

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite




  Re: Gelbkörperschwäche? Mens nach ES+11
no avatar
   maja*
schrieb am 15.01.2006 22:43
Hallo liebes Team,

wie meint ihr das? Die Kurve ist doch für diesen Monat abgeschlossen, da ich ja gestern am 27 ZT meine Tage bekommen habe.

Dann muss man doch eine neue Kurve führen, oder?

Im letzten Zyklus, habe ich auch sporadisch gemessen. Dieser hat auch nur 27 ZT gedauert. Leider habe ich kurz vor der Mens mit dem Messen aufgehört, weil es mich zu hibbelig gemacht hat.
Vorher habe ich noch nicht die Temp gemessen.

Meint ihr wirklich, dass es doch keine GKS sein könnte? Das wäre wirklich gut.

LG

Maja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021