Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wieviel Fraxiparin?
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 14.01.2006 21:57
Ich habe eine Blutgerinnungsstörung: homozygoter 4G/4G-Genotyp mit erhöhter PAI-Aktivität A844G. und bekomme 0,2 Fraxiparin + ASS 100, lese aber immer von 0,3 bis 0,6

Reicht denn 0,2? Habe von der BS noch 0,4er übrig, kann ich die notfalls auch nehmen oder sind die zu stark?



Beitrag geändert am : (So, 15.01.06 03:08)


  Re: Wieviel Fraxiparin?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 14.01.2006 23:00
ich glaube die dosierung vom fraxi parin ist vom gewicht abhängig und außerdem nimmst du ja auch noch ass 100 zusätzlich ein . sicher ist diese kombination dann ausreichend.

so ich muß jetzt so langsam spritzen . meine auslösespritze wartet auf mich .

lg v. pummie.




  Re: Wieviel Fraxiparin?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 15.01.2006 18:37
LIeeb Cassandra,

wie immer der Hinweis darauf, das ich das von hier aus natürlich nicht so recht beurteilen kann. Eine fraxiaprindosis von 0,4 scheint mir in Anbetracht der genannten Gerinnungsstörung nicht zu hoch, aber wie Pummie bereits sagte. Die Dosis ist auch gewichtsabhängig

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021