Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  @eifel33
no avatar
   FloMama
schrieb am 14.01.2006 13:14
Hallo!

Ich habe seit 3 Jahren die Diagnose Hashimoto und bin 1 Jahr später schwanger geworden.

Hier mal ein Link zu einem Hashi-Forum:
[www.ht-mb.de]

bzw. hier der Link zur Hashimoto-Seite:
[www.hashimotothyreoiditis.de]


Such dir schnellstens einen Endokrinologen. Normale Ärzte kennen sich nur wenig mit SD-Erkrankungen aus!

Mein Hausarzt hat mich damals 6 Monate falsch behandelt, dann bin ich auch eigenen Wunsch zu einem Endokrinologen. Nach weiteren 6 Monaten war ich dann endlich schwanger (nach 19 Monaten vergeblichen übens).

Der TSH-Wert sollte bei Hashimoto und Kinderwunsch zwischen 0,5 und 1,0 liegen.


wie gesagt, such dir am besten einen Endo. der kennt sich am besten damit aus.

Wenn du willst kannst du mich auch gerne anmailen.

lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021