Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Pille im Vorzyklus
no avatar
   maria30
schrieb am 13.01.2006 21:08
...jetzt brauche ich mal euren Rat! Ich befinde mich gerade im Pillenzyklus (Belara) zur ersten ivf und leider sieht es so aus, als würde die Genehmigung der KK nicht rechtzeitig zum ersten Blutungstag kommen... jetzt hat mir der doc nochmal eine andere Pille für einen Zyklus verschrieben(Yasmin)! Kann ich die auch nur nen halben Monat nehmen oder die Blutung damit verschieben, oder schadet das meinem Körper bezüglich der anstehenden ivf.... ich weiß, ich bin ungeduldig und mag auch nicht noch einen Monat warten, nur weil die KK so lahm ist!!!! Ich bin sehr sauer
Was soll ich machen?
Liebe Grüße...maria




  Re: Pille im Vorzyklus
no avatar
   LeeLee
schrieb am 13.01.2006 22:19
Hallo Maria,

ich hatte einen so ähnlichen Fall (sind wir vielleicht bei der gleichen KK? LOL) Ich hatte zuerst Biviol und bin dann mitten im Zyklus auf Microgynon umgestiegen. Ich mußte meinen Zyklus damit um eine Woche verlängern, da war die Genehmigung dann da.
Bei mir hat sich das nicht negativ ausgewirkt, ich bin in dem Versuch schwanger geworden.

Mach dir keine Sorgen, ist sicher alles o.K.






  Re: Pille im Vorzyklus
no avatar
   maria30
schrieb am 14.01.2006 12:43
Hallo Susanne, vielen Dank für deine schenlle Antwort! Hatte der Doc dir das damals empfohlen? Weißt du noch, wann du die Pille gewechselt hast. War das gegen Ende des Zyklus oder schon in der Mitte...ich bin wohl ziemlich verunsichert traurig , will eben nix verkehrt machen, aber ich denke eigentlich auch, daß das kein Problem sein müßte.

Viele Grüße...maria




  Re: Pille im Vorzyklus
no avatar
   LeeLee
schrieb am 14.01.2006 14:00
Hallo Maria,

das war gegen Ende es Zyklus. Biviol ist ja so eine 2 Phasen Pille.
Und da ich nicht wußte, ob ich nun weiter von der 1. Phase oder von der 2. Phase nehmen sollte (ich hätte ja ein neues Päckchen anfangen müssen, nicht lachen bitte LOL), hat der Vertretungs-Doc mir dann Microgynon aufgeschrieben, damit nichts schiefgeht LOL (Der denkt sicher ich bin strohdoof LOL Ich werd rot LOL)

Also ich persönlich denke, das ist relativ egal, wann du mit der anderen Sorte anfängst, sicher bin ich mir allerdings nicht.

Was hat dein Doc denn dazu gesagt, wann sollt du die andere Pille anfangen? Oder hat er dich einfach "im Regen stehengelassen"



Beitrag geändert am : (Sa, 14.01.06 14:02)


  Werbung
  Re: Pille im Vorzyklus
no avatar
   maria30
schrieb am 14.01.2006 20:47
... smile ...das ist aber sehr fürsorglich von deinem doc...meiner hat mich da ziemlich im Regen stehen lassen...aber ich versuch ihn am Montag nochmal anzurufen und werd ihn fragen, dann wird es aber auch höchste Eisenbahn, denn Montag ist mein letzter Pillentag, ich hoffe nur, ich erreiche ihn, montags ist da ja immer der Teufel los....aber vielen Dank für deine...maria




  Re: Pille im Vorzyklus
no avatar
   maria30
schrieb am 14.01.2006 20:49
...vielen Dank für deine Hilfe ....meinte ich eigentlich Ich werd rot ....




  Re: Pille im Vorzyklus
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 14.01.2006 22:43
Liebe maria,

nur als Bestätigung: man kann mit einer geeigneten Pille den zyklus verschieben, aber das muß (wie Sie es ja schon geplant haben) mit Ihrem Arzt besprochen werden

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021