Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hormonspritzen
no avatar
   sturmfängerin
schrieb am 13.01.2006 12:56
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum, da ich Menschen brauche, die genau so lange auf eine Schwangerschaft wie wir (jetzt schon 8 Monate...).

Und in den letzten 3 Wochen hab ich von zwei Freundinnen erfahren, dass sie nach nur 3 Versuchen schon schwanger sind. Da bricht schon eine Welt zusammen und man fragt sich warum es bei einem selbst nicht klappt, auf jeden Fall bin ich ziemlich fertig....

Wir sind auch in der KiWu-Behandlung, zum Glück sind die Spermien meines Mannes sehr gut, es liegt also an mir. Jetzt wird eine Hormontherapie durchgeführt, nachdem 2 Zyklen mit Clomifen nicht erfolgreich waren.

Kann mir jemand aus Erfahrung berichten wie die Hormontherapie verläuft? Gibt es Nebenwirkungen?

Liebe Grüße Petra


  Re: Hormonspritzen
no avatar
   frauchen
schrieb am 13.01.2006 13:30
Hallo Petra,

erstmal herzlich wilkommen! Ich muß ich Dir sagen das 8 Monate gar nix sind! Viele der Mädels hier warten seit vielen, langen Jahren auf eine Schwangerschaft. traurig Selbst ich mit meinen knapp 2 Jahren werde sicher von vielen hier noch belächelt....

Um welche Hormone geht es denn? Ich bin auch nicht sooo der Profi. Falls Du schon weisst wie das Medikament heisst: schau doch mal im WiKi, da sind die meisten augelistet, inkl. Nebenwirkungen.

Alles Gute und

lg frauchen


  Re: Hormonspritzen
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 13.01.2006 16:12
Liebe Petra,

erst einmal ein herzliches willkommen hier bei uns. Du scheinst mir ein wenig ängstlich im Hinblick auf die bevorstehenden Behandlungen. Piaken hat heute ein wundervolles Mutmacherposting für alle Neulinge geschrieben. Und sie hat mit allem Recht (@Piaken: wollte dir eigentlich noch ne PN schreiben, aber nu sag ich es hier. Das war schon der zweite Beitrag in einer Woche, den ich richtig genial fand. Solltest Journalistin werden, wenn du es nicht schon bist)

Also, alles ist nur halb so schlimm und außerdem hat man doch ein lohnendes Ziel vor Augen!!!

Ich wünsche dir, dass alles bei dir ganz schnell klappt und du bald ss wirst.

LG




  Re: Hormonspritzen
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 13.01.2006 16:18
ups, habe noch mal nachgeschaut. Das Posting von Piaken ist von gestern, 19.20 Uhr und heist:

Für Merlin und alle "Ersttäter"

Bin leider ein totaler Computeridiot, sonst hätte ich hier den Link reingesetzt.

LG




  Werbung
  Re: Hormonspritzen
no avatar
   Mimi84
schrieb am 13.01.2006 22:24
Hallo Petra,

ich stecke gerade mitten in der Hormontherapie. Ich habe auch nicht so toll auf Clomi reagiert. Jetzt muss ich mich jeden Tag mit Menogon HP spritzen. Das ist gar nicht so schlimm. Mein Mann spritzt mich immer. Habe jetzt vier Tage hinter mir und habe noch keine Nebenwirkungen. Lediglich einen blauen Fleck vom Spritzen, aber sonst klappt es ganz gut.
Ich hatte anfangs auch Angst, wie du. Mittlerweile ist aber alles verflogen.

lg

Mimi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021