Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Mönchspfeffer
no avatar
   carsta72
schrieb am 12.01.2006 19:13
Habe die gleiche Frage auch im Zyklusforum gestellt.
Ich lese dauernd von Mönchspfeffer oder ....tee, was genau ist das oder besser gfragt was bewirkt er? Wo bekommt man den?
Liebe Grüße Carsta




  Re: Mönchspfeffer
avatar    Lischen
schrieb am 12.01.2006 19:17
Der soll den Zyklus normalisieren und isst nicht mit den nebenwirkungen wie die tabletten die hormone enthalten.
Man kriegt es in jeder Apotheke.Es gibt das in Tropfen oder in Tabletten wobei ich jedem die tabletten raten würde.Die tropfen schmecken einfach eklig.Aber es hilft.Falls deine Periode zu früh oder zu spät kommt und du nicht regelmässig einen eisprung hast hilft das wirklich gut


  Re: Mönchspfeffer
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 12.01.2006 19:20


Siehst Du auch hier im Wiki:
[wunschkinder.net]

oder Theorieteil:
[www.wunschkinder.net]

Dort findest Du auch Hinweise zu anderen alternativen Präparaten, wie den Himbeerblätter- und Frauenmanteltees.

LG

Claudia




  Re: Mönchspfeffer
no avatar
   Girasol
schrieb am 13.01.2006 10:51
Hmm, das trifft sich gut, ich hatte nämlich die gleiche Frage wie Carsta!
Ist Mönchspfeffer verschreibungspflichtig? Wisst ihr, wie teuer das ist?
LG, Girasol


  Werbung
  Re: Mönchspfeffer
no avatar
   melli3324
schrieb am 13.01.2006 10:59
Nein, ist nicht verschreibungspflichtig. Es kommt darauf an was du für eins nimmst. Ich hatte Biofem von Hexal und hab für 100 Tabl. ca. 13,50 bezahlt. Uns hat es wirklich geholfen.

Gruß Melli






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023